Information ausblenden

Mal wieder Lust auf eine Pop-Nummer: Nach langer Zeit

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pitto, 24.10.19.

  1. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Hi Leutis,

    heute Abend hat mich mal wieder die Lust auf eine Pop-Nummer gepackt. Jetzt ist das (s. Link) daraus geworden. Im Moment sicherlich noch eine Skizze (zumindest der Länge nach). Was meint ihr?

    Lohnt es sich weiter zu machen? Ich denke eigentlich schon...
    Was haltet ihr von dem sehr reduziertem Einsatz der Instrumente?
    Wie sieht es mit dem aktuellen Mix aus? Zuviel Bass?



    Für eure Tips bin ich, wie immer dankbar...

    Gruß,

    pitto
     
    pitto, 24.10.19
    #1
  2. MidiEditor

    MidiEditor

    Registriert seit:
    23.04.17
    Punkte:
    248
    248
    Hallo,

    ich mag den Gesang, die Gesangsmelodie, das leicht melancholische in der Stimme - wirklich toll!

    Was mir noch fehlt, ist eine Symbiose aus Musik und Gesang. Mir kommt es so vor, als wenn die Musik in die eine Richtung und der Gesang in die andere Richtung wollen. So richtig gefunden haben die Zwei sich noch nicht - rein subjektiv!
    Das die Instrumente minimalistisch eingesetzt werden, finde ich gut. So richtet sich der Fokus auf den Gesang. So viele musikalische Themen gibt es bisher noch nicht.
    Da es erst eine Skizze ist, gehe ich davon aus, dass noch eine ordentliche Schippe drauf gelegt wird...

    Mach weiter! :)
     
    MidiEditor, 24.10.19
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.479
    18479
    Ich bin bei MidiEditor. Da geht noch was. :) Aber schöne Nummer. :)
     
    Teestunde, 24.10.19
    #3
    pitto bedankt sich.
  4. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.361
    51361
    die Stimme passt zum Instrumental. Klingt interessant! Weitermachen.
     
    synthpark, 25.10.19
    #4
    pitto bedankt sich.
  5. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Hi Leutis, danke für euer Feedback. Habe jetzt mal an der Nummer weiter gearbeitet! Schwerpunkte:

    1. Drums - Abwechslungsreicher
    2. Arrangement - Ausgeweitet (horizontal)
    3. Piano - variiert
    4. Neue Bassline eingespielt
    5. Kleine Änderungen am Mix, so dass die Stimme sich jetzt besser (hoffentlich!) integriert.

    Zu einer Erweiterung des Arrangement in der Vertikalen bin ich noch nicht wirklich gekommen. Da setz ich mich morgen noch mal ran....

    Was meint ihr? Danke und Gruß, pitto

    LINK: s.o.
     
    pitto, 25.10.19
    #5
  6. digi

    digi DJ

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    5.538
    5538
    Klar, immer weiter machen. :)

    Bei 0:24 wird die Stimme durch den FX Sound etwas zu stark überdeckt, so dass ich an der Stelle den Text kaum verstehe. Ab Minute 2 könnte man die Vokal auch doppeln. Nur so eine Idee. :)
     
    digi, 25.10.19
    #6
    pitto bedankt sich.
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.462
    26462
    Hey,

    schönes Ding! Aber die drums sind viel zu laut und trocken. Irgendwas ist da wohl schief gegangen.
    Ansonsten schon wirklich gut das!
     
    SoulFrontier, 25.10.19
    #7
    pitto bedankt sich.
  8. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.566
    2566
    Ja, kein schlechter Song...wirklich nicht. Im Prinzip finde ich das minimalistische Arrangement passend und modern, ich finde es nur ein bisschen zu minimalistisch, insbesondere da die vorhandenen Elemente ziemlich unauffällig daherkommen. Da ist noch waszu arbeiten. Dieser klappernde Percussionsound passt irgendwie nicht. Die Snare schwankt in der Lautstärke und im Sound. Sound ist vielleicht gewollt. Insbesondere ab 0:30 wird ´s aber vorübergehend es bisschen leiser. Dass die Drums insgesamt viel zu laut sind kann man nicht sagen. Vielleicht an einigen Stellen ein bisschen, sonst passt das schon.
     
    sanoor, 25.10.19
    #8
    pitto bedankt sich.
  9. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Jep, das kommt raus, bzw. wird abgeschwächt.

    mhh muss ich noch mal checken, aber wie du sagst, da steckt noch einiges an Arbeit drin.

    Wie sieht es aus deiner Sicht mit dem Bass aus? Zu laut, oder einigermaßen ausgewogen?
     
    pitto, 25.10.19
    #9
    digi bedankt sich.
  10. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.566
    2566
    Ich empfinde den Bassbereich als ausgewogen. In sparsam arrangierten Songs kann ruhig ein bisschen mehr Bass da sein, sonst klingt es schnell zu dünn.
     
    sanoor, 26.10.19
    #10
    pitto bedankt sich.