Information ausblenden

Mal den Nord Rack1 ausprobiert! House!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von changer, 14.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    Günstig nen Nordlead 1 bekommen und wollt mal was housiges machen!

    Nach längerer Zeit mal wieder am Rechner!

    http://snd.sc/U2c54J
     
    changer, 14.09.12
    #1
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.261
    52261
    was ist mit der Kick, die gibt es gar nicht hier. ;)
    Dynamik scheint auch ein Fremdwort zu sein :)
     
    synthpark, 14.09.12
    #2
  3. LightMusic

    LightMusic

    Registriert seit:
    04.01.09
    Punkte:
    395
    395
    Hey nich übel! Die Kick ist aber tatsächlich etwas "wenig"... Die Stimmung und das Pad find ich grundätzlich gut! Etwas feinarbeit vielleicht noch ?....
     
    LightMusic, 14.09.12
    #3
  4. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    ...jaja...immer nur am nörgeln! ;-)
     
    changer, 14.09.12
    #4
    akl und synthpark bedanken sich.
  5. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    21.359
    21359
    Die pitcherei von dem Hauptthema geht einem ziemlich rasch auf die Nerven, bis endlich ein neuer Part mit Gesang einsetzt .. aber auch da dann wieder das gleiche gepitche.

    Sorry, ich finde das langweilig und nervig. Nimms mir nicht übel.
     
    akl, 14.09.12
    #5
  6. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    keine angst.....habs dir nicht übel genommen ;-)
     
    changer, 14.09.12
    #6
  7. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.902
    3902
    pad gefällt mir, nur dass es am ende jeden tons hochgepitcht wurde, finde ich etwas störend. selbst geschraubt? die percussions und hihats sind auch nett, nur die kickdrum kommt nicht so gut durch, obwohl ich den grundklang der kick passend finde für den track. insgesamt, auch wenns gut klingt, muss man aber doch sagen, dass die sounds alle nicht mehr so ganz zeitgemäß sind, zumindest vom klang , da geht bestimmt mit dem ein oder anderen effekt noch einiges.
     
    euphoric-feel, 14.09.12
    #7
  8. LightMusic

    LightMusic

    Registriert seit:
    04.01.09
    Punkte:
    395
    395
     
    LightMusic, 14.09.12
    #8
  9. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    Wollte extra nix ,,trendiges,, machen ;-)
    Die Kick kommt auf meiner Abhöre eigentllich recht saftig druckvoll rüber!
    Mh....werdsch mir nochma anhören müssen!
    Sounds etc sind geschraubt! jip!

    Sollte man noch mehr Elemente reinbringen?
     
    changer, 16.09.12
    #9
  10. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.700
    14700
    Zusätzlich zum Gesagten fehlt es noch an Raumeindruck.
    Speziell diese (auch sonst unpassend wirkende) Linie ab 1:31 fällt ganz raus aus dem Mix.
     
    Hyp, 16.09.12
    #10
  11. Buanna

    Buanna

    Registriert seit:
    03.01.04
    Punkte:
    1.472
    1472
    Jo die Kick ist wirklich net präsent und ansonsten ist es für mich wie ne Leier.
    Bischen Abwechslung rein....oder darf man das bei House nicht bzw.ist es net erwünscht??

    Ist meine spontane,ehrliche Meinung dazu.

    mfg

    Karl
     
    Buanna, 16.09.12
    #11
  12. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    doch ...abwechslung ist immer wieder gern gesehen!
    nur gibts maaaanchmal dinge, ...die so sind, wie se sind! ;-)
     
    changer, 17.09.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.