Information ausblenden

Mackie Onyx 1640 richtig verkabeln

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von AlterThomas, 16.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AlterThomas

    AlterThomas Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.12
    Punkte:
    5
    5
    Moin Forum,

    ich habe ein paar Fragen zum Mackie Onyx 1640, nicht I, sondern die alte Version und es wäre nett, wenn mir jemand behilflich ist. Ich bin absoluter Anfänger was das verkabeln an Mischpulten betrifft. Ich hatte bisher nur einen Alesis Rackmixer und das war alles ein bisschen Übersichtlicher.

    Mein Fragen sind:

    Wie kann ich einen Stereoeffkt am besten anschließen, wenn ich dei sends und returns nutzen will.. Ich verstehe nicht, warum ich einen send- in und zwei returneingänge (l/r) habe. Benötige ich dafür ein y-Kabel?

    Könnte ich die Effekte auch auf einzelne Kanäle verteilen? Effektgeräteingeng-->send-->Returns in einen beliebigen Kanal. Ist das so richtig?

    Ist es möglich, bei einer Aufnahme über die Frewire-Karte, das Signal im Rechner zum Abhören zurück auf den Main-Out zu routen und bei einer Overdubbing-Aufnahme mit abzuhören oder geht das nur über den CTRL-Out.

    Falls ihr Tipps, Links ode Tutorials zum richtigen Verkabeln habt, bitte her damit!

    Vielen Dank.

    Thomas
     
    AlterThomas, 16.07.12
    #1
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.194
    35194
    :welcome:

    Nimm den einen Send, steck ihn in einen Eingang am Effektgerät und mach Dir keinen Kopf, bei manchen Geräten steht an der Buchse oder in der Bedienungsanleitung, welcher Kanal für Mono verwendet werden soll.

    Natürlich kannst Du statt der Returns auch Kanalzüge verwenden, dann kannst Du bspw. den Hall auch mit dem EQ bearbeiten. Die Returns sparen halt ggf. Kanäle und das ist bei kleinen Pulten auch oftmals sinnvoll.
     
    tomric, 16.07.12
    #2
  3. AlterThomas

    AlterThomas Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.12
    Punkte:
    5
    5
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Ich habe hier ein ganz hilfreiches Tutorial entdeckt:

    http://www.musikmachen.de/Workshops/Basis-Wissen-Effekt-Routing
     
    AlterThomas, 16.07.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.