Information ausblenden

Mackie Onyx 1200F

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Halfstick, 19.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Halfstick

    Halfstick Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.06
    Punkte:
    4
    Habe in der letzten Keys das Mackie Onyx 1200F entdeckt.

    Leider kann kein Laden dieses Teil bis jetzt anbieten.

    Was haltet ihr von dem Teil?

    http://aes.harmony-central.com/119AES/Content/Mackie/PR/ONYX1200F-lg.jpg

    Gibt es dazu Alternativen?

    Danke :|
     
  2. rocker

    rocker

    Registriert seit:
    25.03.05
    Punkte:
    223
    223
    Wie ist das eigentlich mit dem Preis in D; die meisten Shops hier haben das Interface ja mit knapp 2000€ gelistet, z. B. bei Musik-Service: http://www.musik-service.de/mackie-onyx-1200f-prx395753037de.aspx - in den USA dagegen listet Sweetwater das gute Stück mit gerade mal 1600$: http://www.sweetwater.com/store/detail/Onyx1200F/

    Kann das sein? Oder wird der D-Preis noch sinken und der US-Preis steigen?

    Wenn ich jetzt noch den Preis in € umrechne dürfte sich das selbst dann lohnen wenn man das Gerät importiert! Btw. sind Computerteile nicht auch vom Zoll befreit?
    Wobei - vielleicht finde ich ja jemanden der in die USA fliegt bzw. der nen bekannten auf einer Militärbasis in D hat :D . Das Teil wäre ämlich mein absoluter Favorit und für kanpp 1300€ wäre das Teil echt ein Superschnäppchen.

    Grüße, rocker
     
  3. rocker

    rocker

    Registriert seit:
    25.03.05
    Punkte:
    223
    223
    So ich hijacke einfach mal den Fred :D : Hat jemand Erfahrung mit Bestellungen aus den USA (ab welcher Preisdifferenz lohnt sich das, lassen sich Soundkarten als Computerkram zollfrei importieren etc.?) oder eventuell Connections bzw. vor dahin zu fahren ;) ?

    Grüße und Danke, rocker
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.