Information ausblenden

m-audio keyboard 49e

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Mahmut_Angst, 25.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Mahmut_Angst

    Mahmut_Angst Themenersteller

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    152
    152
    hi..


    hab ein kleines problem mit dem m-audio keyboard 49e!!


    ich hab das 49e gekauft und per usb angeschlossen und die software/ den treiber installiert. leider kann ich trotzdem meine vst instrumente nicht mit den tasten anspielen. ich benutze cubase sx3 und kriege auch kein midi signal wenn ich in den transporter reingucke...

    was mich aber wundert dass der pitch shift regler ein signal sendet und ich auch die intrumente nachdem ich sie eingespielt/editiert hab, damit pitch shiften ;) kann....


    kann mir jemand vielleicht helfen, hab schon alles versucht. auch wenn ich in den midi-optionen das keyboard anwähle geht es nicht.


    danke im vorraus
     
    Mahmut_Angst, 25.10.08
    #1
  2. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    hi,

    ich habe dasselbe keyboard (oxygen, nicht keystation) und habe ähnliche erfahrungen gemacht wie du.

    wenn ich midi damit einspielen will, dann bekomme ich mal ein signal und mal nicht. mal kann ich ein vsti ansteuern und mal kommt kein signal.

    ich habe mir das jetzt mit dem usb-bus meines rechners erklärt.

    wenn ich den usb-stecker ziehe und das keyboard dann neu einstöpsle gehts meistens. aber eben nur meistens....

    leider habe ich bis heute DIE lösung noch nicht gefunden. es ist eine ständige frickelei mit dem ding...

    grüße
    thilo

    p.s: wenn jemand dasselbe teil hat und weiß wo das problem liegt - dann raus damit :-D

    Und bitte keine Lösungen wie "Das Teil ist kaputt" - ich habe auch daran gedacht - aber wenn es mal geht, dann geht es absolut zuverlässig....
    Ich denke das Problem ist, daß das Teil halt einfach saubillig ist....
    das oxygen gibts für 125,- das keystation für 79,-
     
    thilo_S, 25.10.08
    #2
  3. Mahmut_Angst

    Mahmut_Angst Themenersteller

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    152
    152
    ja ich denke auch dass das ein qualitäts problem ist...


    na ja trotzdem danke " Leidensgenosse"


    dann hoffen wir mal dass jemand vll die lösung hat....
     
    Mahmut_Angst, 25.10.08
    #3
  4. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Öffnet ihr zuerst euer Programm oder steckt ihr erst das USB rein ?

    lg
     
    666Phil, 25.10.08
    #4
  5. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    also bei mir ist das keyboard immer eingestöpselt.
    es bootet quasi schon mit dem pc mit.

    dann erst mache ich mein samplitude auf.
     
    thilo_S, 25.10.08
    #5
  6. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Und was wählst du dann aus in Sam??

    lg
     
    666Phil, 25.10.08
    #6
  7. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    - neue midispur
    - midi-in -> oxygen keyboard
    - midi-out -> vst-instrument. z.b. vita
    - monitoring aktiv, also grundeinstellungen sind ok, denn teilweise klappts ja
     
    thilo_S, 25.10.08
    #7
  8. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Wenn was manchmal nur geht isses nicht sicher richtig ausgewählt.
    Probier halt mal All Midi Ins oder USB Midi usw...

    Phil
     
    666Phil, 25.10.08
    #8
  9. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    das skurrile ist ja, daß ich sagen wir mal in 99,5% der versuche nen midi-pegel habe, bzw. gibts im sam ja so nen roten punkt, der anzeigt ob ein midi-signal reinkommt. der reagiert idR. auf meine tasten-anschläge.
    nur hören tut man nix.

    meistens kann ich dann sogar midi aufnehmen - nur halt ohne was zu hören

    aber: meine monitoring-einstellungen scheinen korrekt, denn audio-spuren klappen einwandfrei.

    beim nächsten mal klappts dann auf anhieb und beim übernächsten mal bekomme ich nicht mal das midi-in-signal....

    es ist also etwas mysteriös
     
    thilo_S, 25.10.08
    #9
  10. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Na dann liegts eigentlich nur noch an dir :D

    lg, Phil

    edit: bei Cubase brauche ich kein vergleichbares Monitoring zu aktivieren, das ertönt auch so !
     
    666Phil, 25.10.08
    #10
  11. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    danke phil... endlich einer der mir bestätigt daß ich zu blöd bin :-D

    ich habs immer gesagt - ich bin musiker und kein tontechniker...
    aber eines schönen tages werde ich das schon noch hinbekommen.... und wenn nicht, dann kauf ich mir halt nen tontechniker....
     
    thilo_S, 25.10.08
    #11
  12. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Denkst du bei mir ists anders ??

    Klappts denn jetzt oder net ??

    Phil
     
    666Phil, 25.10.08
    #12
  13. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    prinzipiell würde ich sagen es klappt.
    also momentan - ja

    aber morgen ist ein neuer tag... da kanns schon wieder anders aussehen.

    im übrigen wollte ich mahmut_angst nicht den thread klauen - das wollte ich nur noch kurz anmerken - ER hatte ja eigentlich ein Problem...

    ich bin zum glück eh nicht so der große keyboarder - wie gesagt ich bin musiker und kein keyboarder :-D :-D :-D
     
    thilo_S, 25.10.08
    #13
  14. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Ja super, derjenige der das Prob hat is wieder mal off :x

    Phil
     
    666Phil, 25.10.08
    #14
  15. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    vielleicht isser am probleme-lösen.... das wird hier im forum doch immer gefordert:
    "fragt nicht so viel - arbeitet lieber an euren problemen"

    :-D

    viele grüße
    thilo

    p.s. bin jetzt auch mal off
     
    thilo_S, 25.10.08
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.