Information ausblenden

Looper Pedal m. guter Klangqualität

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Norro, 16.09.19.

Schlagworte:
  1. Norro

    Norro Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    1.807
    1807
    @AndiPaulo
    Danke für den link. Da gibt’s ja ordentlich Input. Interessant!

    Um MIDI-Clock-Syncability habe ich mir gar keine Gedanken gemacht. Aber gut das du es angemerkt hast. Ich denk mal drüber nach. Allerdings hatte ich bisher nur den Wunsch einfache Loops mit der Gitarre zu kreieren um mal ein Solo drüber zu dudeln oder ein kleines Rhytmus Pattern auf der Gitarre klopfen. Mehr „loopen für Anfänger“. Nichts mit Drum Computern oder so.

    Nur eines ist für mich sicher. Mit dem Boss RC 3 wird dat nix. Jedenfalls nicht bei den momentanen Sound. Da fällt mir gerade ein. Das Rhythmusgedöns von dem RC 3 ist für mich klanglich ebenfalls indiskutabel. Das ist wirklich nicht mehr als ein aufgepimptes Metronom. Zum üben ganz nett. Das wars dann auch schon.
     
  2. Norro

    Norro Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    1.807
    1807
    Kurze Rückmeldung. Habe mir mittlerweile ein Looper Pedal von Electro Harmonics (720 Stereo) gekauft, getestet und für gut befunden. Der Sound ist defenitiv besser als bei meinem Boss RC3 Looper. Bin zufrieden mit dem Electro Harmonix.
     
    Sascha Franck bedankt sich.