Information ausblenden

Lexicon PCM 80 und PCM 90 gleichzeitig digital einbinden?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von slenderflame, 29.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. slenderflame

    slenderflame Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    84
    84
    HAllo,

    kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich ein Lexicon PCM80 und PCM 90 gleichzeitig digital einbinden kann? Ich habe an meiner Hammerfall einen S/PDIF in und out. Bekommt man einen 2ten als PCI-Karte oder gibt es da andere Möglichkeiten?
     
    slenderflame, 29.03.06
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    hmm, wäre mir jetzt auf die schnell leider keine lösung bekannt, vielleicht bin ich aber grad nur genauso kurzsichtig wie du... sorry.

    lg
    flox
     
    floxe, 30.03.06
    #2
  3. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.495
    6495
    Ich kenne die Software vom PCM90 nicht so genau - wenn es möglich ist den Digitaleingang durchzuschleifen dann geht das was du vorhast.

    Ich hab meinen kleinen Leixcon so Digital durch meinen TC Fireworx geschleift - allerdings ist der Fireworx von den Settings und Rootingmöglichkeiten extrem gut ausgestattet.

    Das einzige Problem das du haben könntest ist wenn er Digital und Analog Eingang gleichwertig behandelt. Dann hättest du nämlich den Effekt von einem Gerät auf beiden Signalen drauf.

    Warum gehst du nicht analog rein?

    SPDIF enthält im Normalfall kein Synchronisations Signal. D.h. du wirst dich mit Knacksern herumplagen. Es hat schon seinen Grund warum es auf dem Markt nur ein einziges Interface mit 8 SPDIF inputs gegeben hat (und zwar für Protools)
     
    human_ray, 30.03.06
    #3
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    das hab ich irgendwie anders in erinnerung aus dem digitaunterricht 8-/
    knackser eher bei verwendung falscher kabel - ich hab mit 75ohm spdif kabel keine knackser oder syncprobleme.

    lg
    flox
     
    floxe, 30.03.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.