Information ausblenden

Latenz bei Cubase

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von coconut, 11.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    Moin leudde

    Wie sieht das mit der Latenzzeit bei Cubase eigentlich aus???

    Ist die Verzögerung lange??

    Benutze MMS und habe dort mit meinem d piano und dem midi interface gearbeitet und keine probleme gehabt.


    Ist ein midi interface um midi keyboard bei cubase zu benutzen i ordnung??

    habe das mit einem usb am ende und bei mms ist das eigenbtlich in ordnung.
     
  2. Maschi999

    Maschi999

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    84
    84
    ich weiß zwar nicht was MMS ist, aber die Latenz hängt nicht von Kuhböse ab sondern von Deiner Soundkarte.
    Klar ist ein Keyboard und eine USb-Verbindung ok, solange die Latenz stimmt :D
     
  3. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Mal wieder die neue deutsche Anti-Rechtschreibung....
    Sag mal hast Du das Handbuch von Cubase nicht gelesen, würde ich machen, wenn die Software mehrere hundert Euro kostet...

    Die Latenz hat nichts mit dem verwendeten Programm, sondern mit dem Treiber der Audiohardware zu tun. MMS ist kurz gesagt besch... und absolut untauglich, aber wenn Du keine Probs damit hast um so besser :)
     
  4. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739

    hat er gesagt, dass er das programm hat? vielleicht, ja vielleicht wollte er sich ja auch nur vor dem kauf mal informieren. macht man ja hin und wieder, bevor man unmengen kohle ausgibt.


    immer diese hexenjäger hier.
     
  5. coconut

    coconut Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    519
    519
    ne ne deswegen möcht ich ja auch zu professionelleren programm überwechseln.

    aber noch eine unbedingt wichitge sache:

    Wie kann ich drums7perkussion bei cubase 4 machen?
    mit hife von halion 1???

    oder sollte ich mir battery 3 kaufen??

    p.s. das programm hab ich noch nicht, deswegen frag ich ja
     
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    ich nehme an, dass cubase bereits ein drummodul mitbringt, das nicht so dufte klingt.

    mit battery zB kannst Du dann schon sehr, sehr geile sachen machen. allerdings gibt es da viel konkurrenz... finde das produkt, das DIR am meisten zusagt. :)
     
  7. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    In Halion One findest Du eine größere Anzahl von spielbaren, gut klingenden Drumkists für alle Musikstile.
    Das sollte für den Anfang wirklich vollkommen ausreichen.
     
  8. acerhannover

    acerhannover

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    also wie schon gesagt ,asio latenz liegt am treiber microsoft media sound kannste vergessen .
    bevor du aber ne neue soundkarte kaufst kannste asio 4 all nehmen aber dann halt nur zum play und recorden latenz mässig mit midi keyboard .

    für gesang aufnahmen ist das scheise ohne interfrace da brauchste schon eins
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.