Information ausblenden

Lady Of The Valley / Klassik Arrangement (mit der freundlichen Hilfe von Loftone!)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Jimmy Quango, 07.05.21.

  1. Jimmy Quango

    Jimmy Quango Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    1.164
    1164
    Guten Morgen zusammen!

    Habe soeben ein neues Arrangement von Clive Carroll's "Lady Of The Valley" auf YT veröffentlicht.

    Mein besonderer Dank gilt #Loftone Soundfactory, der sich die Mühe gemacht hat, meine doch recht eigenwillige Aufnahme in stundenlanger Arbeit zu reparieren und damit die Grundlage für die Arbeit von Gaugolon geschaffen hat, der das Ganze mit einem Orchester neu arrangiert und produziert hat. Hier das Ergebnis:



    Schönes Wochenende und beste Grüße aus Hamburg,

    Jimmy :)
     
    Jimmy Quango, 07.05.21
    #1
    Loftone Soundfactory bedankt sich.
  2. MidiEditor

    MidiEditor

    Registriert seit:
    23.04.17
    Punkte:
    544
    544
    Hi Jimmy,

    die gefühlvollen Songs liegen dir auf jeden Fall ziemlich gut. Was du bei diesem Lied auch wieder unter Beweis stellst.
    Das Orchester fügt sich nahtlos ein und hält sich wie ein Gentleman zurück. Das muss man erst einmal so drauf haben!
    Also Kompliment auch an Gaugolon, der sein Handwerk vortrefflich beherrscht.

    Etwas störend finde ich die Quietschgeräusche der Gitarre... klaro, die müssen sein, sind einfach ein Teil des Gitarrenspiels.
    Trotzdem würde ich mir wünschen, dass die nicht so hervorstechen würden, um nicht so sehr vom eigentlichen Gitarrenspiel abzulenken.
    Ansonsten wie immer saubere Sache! :)
     
    MidiEditor, 09.05.21
    #2
    Jimmy Quango bedankt sich.
  3. Jimmy Quango

    Jimmy Quango Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    1.164
    1164
    Vielen Dank fürs reinhören und Deine kontruktive und ja auch positive Kritik! Auch in Gaugolon Namen ein herzliches Dankeschön. Ich halte ihn für ein Genie und bin immer froh wenn das auch von anderen gehört und gewürdigt wird!

    Du hast aber völlig Recht. Die Geräusche sind schon sehr störend - besonders im Zusammenspiel mit dem weichen Orchester. Aber es war vor dem heldenhaften Einsatz von Loftone noch viel schlimmer!! Er hat das Ganze schon auf ein Mindestmaß runtergeschraubt und dafür bin ich ihn ehrlich sehr dankbar.
    Habe mittlerweile bei Aufnahmen, die so viel Slides erfordern die Gitarre gewechselt. Die Walden ist da einfach echt nicht optimal.

    Liebe Grüße und schönen Abend,

    Jimmy
     
    Jimmy Quango, 09.05.21
    #3
  4. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.664
    2664
    Und warum spielst du es dann nicht neu ein?
    Manchmal verstehe ich die Leute nicht, sonst lieferst du doch sauberer ab.
    Wenn es ginge. hätte ich die Gitarre gemutet beim hören, die ist auch nicht passend eingebettet.
    Er gibt sich Mühe was Orchester angeht und du schluderst, da wäre ich jetzt aber angepisst.
     
    Eiermann, 10.05.21
    #4
  5. Jimmy Quango

    Jimmy Quango Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    1.164
    1164
    Hehehe... Dann bin ich ja nur froh das Du nicht er bist!

    Nein im Ernst - Loftone hat sich tagelang damit rumgeschlagen, die Aufnahme zu retten und wir haben dann eben auch die Arbeit von ihm würdigen wollen, indem wir sein Ergebnis weiterverarbeitet haben. War halt ein Take, der nicht gut aufgenommen ist und so ist es nunmal. Werde die Nummer aber ganz sicher nicht nochmal aufnehmen, da ich sie ehrlich gesagt nach dem wochenlengen rumgewurstel gar nicht mehr hören kann... :-(

    Aber trotzdem Danke fürs reinhören und Deine offenen Worte.
     
    Jimmy Quango, 10.05.21
    #5