Information ausblenden

Kraftwerk "We Are The Robots" Vocoder?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Schoki, 11.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Schoki

    Schoki Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    100
    100
    Hallo,

    weiß jemand welchen Sprachsynthesizer oder Vocoder Kraftwerk für "We Are The Robots" benutzt haben? Dieser Texas Instruments Übersetzer scheint es ja nicht zu sein.

    Bye,
    Schoki
     
    Schoki, 11.12.12
    #1
  2. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.205
    19205
    Klangbeispiel?
     
    Kuno, 11.12.12
    #2
  3. Schoki

    Schoki Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    100
    100
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Schoki, 11.12.12
    #3
  4. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Kuno, das ist abschließend für dieses Jahr mit Abstand der beste Witz hier im Forum.
    Gratulation zu dieser Leistung [​IMG]
     
    SynthRock, 11.12.12
    #4
    Dalaran bedankt sich.
  5. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    89.713
    89713
    Ich finds schon auch gut.... :D .... leider kann ich nur nicht informativ weiterhelfen...
     
    Can, 11.12.12
    #5
  6. Schoki

    Schoki Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    100
    100
    Wieso? Kann doch sein er kennt nur die deutsche Version davon...
     
    Schoki, 11.12.12
    #6
  7. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.115
    9115
    oder keine von beiden [​IMG]
     
    suboptional, 11.12.12
    #7
    Kuno bedankt sich.
  8. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    Man braucht da zu einen Amiga Computer ,
    Und zwar mit dem Kickstart 1.2 und Workbench 1.2 da gab es von Microsoft das Kickstart Basic darin war ein Sprachsynthi als Befehlsatz enthalten.
    Geht nur bis Workbench 1.2 danach wurde der Befehlsatz gestrichen.
    In einem Amiga Magazin von Markt und Technik gab es dazu mal eine Anleitung zu Kraftwerk.
     
    Pfau_thomas, 11.12.12
    #8
  9. Nordwest7

    Nordwest7

    Registriert seit:
    01.09.11
    Punkte:
    2.079
    2079
    aus http://kraftwerkfaq.hu/equipment.html :
    (ggfls. noch: http://sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=52769&p=543009#p543021 )

    ... da sie bei Mensch Maschine den Sennheiser schon hatten, dürfte der das gewesen sein.

    Der Trick am guten Vocoder Sound ist endlose Geduld...
    (Den Modulator(Stimme) satt komprimieren, dann alle Bänder sorgfältig einstellen... und natürlich 'n paar Tage rumspielen, bis man einen coolen Träger hat. )

    Die künstlichen Stimmen waren doch eher auf Computerwelt (bin nicht so der Kraftwerk Exbädde...)? (... dazu dann mal nach Votrax googlen... )
     
    Nordwest7, 11.12.12
    #9
  10. Schoki

    Schoki Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    100
    100
    Du meinst sicherlich nur das mitgelieferte Sprachprogramm oder? Das klingt leider "etwas" anders...

    Aber mit bischen Bearbeitung klingt es dann doch ganz nett :)

    http://www63.zippyshare.com/v/20785970/file.html
     
    Schoki, 11.12.12
    #10
  11. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    Ja bei der Kickstart 1.2 und workbench 1.2. des Amiga Computers gab es ein kl. Sprachprogramm .
    Und in dem damals dem Kickstartbasic damals exklusiv von Microsoft gab es den Befehlssatz dazu.
    Ich weiß es nicht mehr ganz genau aber in einem Amiga Magazin von Markt und Technik gab es da ein Tourtoral in Verbindung uvon Kraftwerk und Musik auf dem Amigacomputer
     
    Pfau_thomas, 11.12.12
    #11
  12. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.445
    87445
    Ich glaube, dass mann auch in Basic den Sprachbefehl "SAY" eingeben konnte und dann eben das, was gesprochen werden sollte.

    Danach kam dann die sympathische Stimme, doch erinnert mich jene so gar nicht an das Beispiel von Kraftwerk, dafür ist diese ZU "metallisch". Hat man zumindest mit BASIC nicht so hinbekommen.

    Woran mich das alles erinnert ist jedoch, dass ich nicht der einzige alte Sack hier im Forum bin.
    Scheint also noch mehr Leute hier zu geben die Live beim Bau der Pyramiden anwesend waren :-D
     
    helge1973, 11.12.12
    #12
  13. Nordwest7

    Nordwest7

    Registriert seit:
    01.09.11
    Punkte:
    2.079
    2079
    Nordwest7, 11.12.12
    #13
  14. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Das die mit dem Zeug Erfolg hatten, unbegreiflich :p

    Kuno is ne tolle Typ, der tut als kenn er Kraftwerk nit :D

    Edit: Neonlicht fand ich gut von den Jungs
     
    Marc1610, 11.12.12
    #14
  15. andremv

    andremv

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    336
    336
    Sone ähnlichen Vocoder/Roboter-Stimmen gabs auch schon Anfang der 80ziger bei anderen Disco Hits, wie Georgio Moroder -From here to eternity, Kano -I am ready, Whodini, . Fand ich immer gut.
     
    andremv, 11.12.12
    #15
  16. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.205
    19205
    Kraftwerk an sich kenne ich schon. Das Lied kannte ich nicht. Find's auch nicht besonders dolle.
    Den Vocoder-Sound in dem Lied finde ich auch nicht so dolle. Da hab ich aus Vocodex schon geilere Sachen raus bekommen.

    Aber ja, ich weiß ... war damals was ganz Neues.
    Ich glaube, da bin ich noch etwas zu jung für.
     
    Kuno, 11.12.12
    #16
  17. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.249
    11249
    Ja, aber erst 20 bzw. 34 Jahre später. Kluge Erkenntniss...

    Das Original von "Robots" wurde noch mit einem "stinknormalen" Vocoder "gesungen", erst die Version auf "The Mix" beinhaltet reine synthetische Sprache.

    Hier gibt es Details, ergo nichts "handelsübliches":

    http://www.google.com/patents/EP0396141A2?cl=en
     
    Carcinome, 11.12.12
    #17
  18. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.205
    19205
    Ja, ich bin halt Schlaufuchs.
    Fragt sich nur, warum man heute noch danach fragt.
     
    Kuno, 11.12.12
    #18
  19. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Weil man's mag?

    "Das Modell", "Wir sind die Roboter" und "Autobahn" sind DIE Kraftwerk-Klassiker schlechthin. Wer die nicht kennt, der kennt Kraftwerk nicht.

    Wie werde ich jetzt die verdammte Nostalgie wieder los ...?

    Tschö,
    Steffen
     
    stoman, 11.12.12
    #19
  20. octay

    octay Master of Desaster

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.709
    43709
    octay, 11.12.12
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.