Information ausblenden

Kopfhörer Abschirmung

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Cygnus, 19.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cygnus

    Cygnus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.08
    Punkte:
    6
    6
    Moin zusammen,

    habe einen Fender Hot Rod, den ich mit einem Sennheiser e906 abnehme. Heute ist mir aufgefallen, dass der Verstärker in der Recording-Situation, also mit Mikro, USB-Interface und Kopfhörern, sehr viel mehr brummt als wenn ich nur so spiele. Nach kurzem probieren stellte sich raus, dass wohl das Kopfhörerkabel irgendwie in die Pickups der Gitarre rückkoppelt. D.h. wenn ich die Kopfhörer nicht auf dem Kopf habe, sind die Störgeräusche praktisch verschwunden. Sind also die Kopfhörerkabel nicht richtig abgeschirmt? Es handelt sich dabei um HD 201 von Sennheiser, also nicht wirklich teure Teile. Lohnt es sich da nochmal in was hochwertigeres zu investieren? Mit der Klang-Qualität bin ich auch nicht besonders zufrieden, aber was will man für 45 Euro erwarten...

    Wenn ja, was würdet ihr empfehlen? Sagen wir mal bis 150-200 Euro...

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. Rizzi

    Rizzi

    Registriert seit:
    23.10.04
    Punkte:
    109
    109
    Servus,

    also zu der Einstreuung. Kann es sein das du vielleicht vor einem PC sitzt oder einem Röhrenmonitor und als du die Kopfhörer abgenommen hast den Pickups anders zu deinem PC, Monitor gerichtet waren. Das kann auch ein Grund sein und muss nicht vom Kopfhörer sein.

    Wegen Kopfhörer kann ich dir die AUDIO TECHNICA ATH-M40FS empfehlen.
    Kosten 80Euro. Ich hab die mit allen anderen die es damals im Laden gab verglichen und die waren mein Spitzenreiter. Preis hat bei meiner Auswahl keine Rolle gespielt und ich wusste den auch vorher nicht. Ich hab mir alles hinlegen lassen was die im Laden hatten. Nur der Klang hat gezählt ;-)
    Ob es "die Kopfhörer" für dich sind weis ich net. Jeder hat ja da ein bisschen ein anderes Empfinden.

    mfg
    Rizzi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.