Konsequenzen von Suno AI in 2025

ich möchte gerne nen Androiden kaufen der mittels KI meinen Job erledigt und ich derowegen daheim bleiben kann, weil er das Geld verdient :-D
Die KI kauft dein Chef und du wirst gekündigt 😂😂😂
Ausser du bist der Chef ….. dann ist das wieder was ganz anderes 😉😉😉
 
ich möchte gerne nen Androiden kaufen der mittels KI meinen Job erledigt und ich derowegen daheim bleiben kann, weil er das Geld verdient :-D
Wenn ER ne gute KI hat, dann verplempert er dein Geld und Du schaust alt aus.
:LOL:
 
Ist euch eigentlich mal aufgefallen, wie wir hier (also nicht wir hier im Forum sondern allgemein) mit ein paar lockeren Sprüchen garniert mal eben so im Verlauf von wenigen Jahren die komplette menschliche Kulturgeschichte einfach so verschachern?

Werke, für die Leute in den Knast gegangen sind, für die man unfassbar hart gearbeitet und gelitten hat, Werke die so unfassbare kulturelle Meilensteine darstellen - alles zur Beliebigkeit verdammt, weil irgendwelche KIs das plötzlich auch können und jeder x-beliebige Vollidiot sich bald eine Neufassung der Matthäus-Passion (J.S.Bach) basteln lassen kann. Die dann erschreckenderweise nicht einmal abgekupfert klingen wird sondern lediglich "im Sinne von" ist, das Original aber in einer Flut weiterer solcher Werke komplett verwässern wird.

Oder hey, lass mal Midjourney ein Gemälde a la "Guernica" kreieren. Super Idee.

Ich möchte nur noch kotzen.
 
Ist euch eigentlich mal aufgefallen, wie wir hier (also nicht wir hier im Forum sondern allgemein) mit ein paar lockeren Sprüchen garniert mal eben so im Verlauf von wenigen Jahren die komplette menschliche Kulturgeschichte einfach so verschachern?

Ja das sind die emotional gesehen dunklen Seiten technischen Fortschritts.
In 15 Jahren interessierts keine Menschenseele mehr, da ists normal.
 
Ist euch eigentlich mal aufgefallen, wie wir hier (also nicht wir hier im Forum sondern allgemein) mit ein paar lockeren Sprüchen garniert mal eben so im Verlauf von wenigen Jahren die komplette menschliche Kulturgeschichte einfach so verschachern?

Werke, für die Leute in den Knast gegangen sind, für die man unfassbar hart gearbeitet und gelitten hat, Werke die so unfassbare kulturelle Meilensteine darstellen - alles zur Beliebigkeit verdammt, weil irgendwelche KIs das plötzlich auch können und jeder x-beliebige Vollidiot sich bald eine Neufassung der Matthäus-Passion (J.S.Bach) basteln lassen kann. Die dann erschreckenderweise nicht einmal abgekupfert klingen wird sondern lediglich "im Sinne von" ist, das Original aber in einer Flut weiterer solcher Werke komplett verwässern wird.

Oder hey, lass mal Midjourney ein Gemälde a la "Guernica" kreieren. Super Idee.

Ich möchte nur noch kotzen.
im stil von guernica haben auch zuvor auch schon viele gemalt.
gut, jetzt drückt man nur noch auf den knopf und bekommt was ähnliches.

ist aber trotzdem was anderes, als im reina sophia in madrid vor dem orginal bild zu stehen...
 
Alles Teil des Fortschritts.
Mir fällt grade ein, früher gabs Archivare - die wurden durch den Computer ersetzt.
Die Kutscher durch Autos.
Die Laternenanzünder durch Elektrizität.

Alles Berufe die man aus dem zeitgeistlichen Narrativ heraus immer romantisieren konnte.

Bei der Kunst sehe ichs jedoch etwas anders - Kunst ist ja kein rein pragmatischer Beruf sondern eher ein Grundbedürfnis des menschlichen Wesens an sich.
 
Wieder so ein Style

20 min purer Stress, flüchtiges Geschrei, durchnittliche Cam Einstellung 1 Sekunde.
Verbaler Nahkampf, aus Furcht vor dem Skippen.

Wer ist auf dieses Tempo justiert?
 

Ähnliche Themen

geebee
  • Artikel
Antworten
8
Aufrufe
35K
TheSarge
TheSarge

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben