Knutov Kofer – Četiri Brata (song & video)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von RefinedRough, 06.10.17.

  1. RefinedRough

    RefinedRough Themenersteller Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.392
    43392
    Durfte für Knuts Koffer wieder mal eine Aufnahme machen in der schönen Hütte im Appenzell Schweiz. Komposition, Aufnahme & Video ist alles an einem Tag entstanden. Danach noch Mix und Video Edit.


    Aufgenommen mit Zoom F8 (one take / Vocals als overdub) an Lappi, Cubase. Getrackt durch Acustica Audio Gold Preamp-Plugin im Insert. Um die sehr cleanen Pres vom F8 etwas zu färben.

    OH: 2x line audio cm3
    Snare: sm58 (transformerless mod)
    Kick: akg c4000b
    Bass: DI
    Keys: DI
    Git: sennheiser md 421
    Room: oktava mk012
    Vox: oktava mk012
     
    flipnaut und digi bedanken sich.
  2. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    9.007
    9007
    jefällt. Besonders diese Acustica Audio Preamp Plugins. Die machen ja schon den ganzen Sound fertig :D
     
  3. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    4.732
    4732
    Meine Freundin meint, der Sound sei zu "indirekt". Man habe das Gefühl, die Band spielt im Nebenraum. Ich finde, der Sound neigt etwas zum Mulm, der Bass ist gut laut und die S auf den Stimmen vergleichsweise recht scharf. Vielleicht war der oldscoolige Ansatz doch nicht optimal. Wenn ich da den aktuellen Latinosound dagegenstelle, wird's eng.
     
    RefinedRough bedankt sich.
  4. RefinedRough

    RefinedRough Themenersteller Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.392
    43392
    Ja das stimmt, gebe ich ihr Recht. Mir gefällts so auch nicht wirklich, war halt sehr spartanisch Aufgenommen, hatte einfach viel zu wenige Kanäle zur Verfügung & es war nur als Preproduktion gedacht, also um die Arrangements usw noch in Ruhe überdenken zu können. Wird alles noch (hoffentlich) sauberer aufgenommen :)
    Aber so hochpolierten sound wirds auch in neu nicht werden, das empfinde ich als unpassend zu dieser Band. Der ganze Mulm muss aber raus, klar..
     
  5. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    2.612
    2612
    Mir gefällt es. Da ich den Text nicht verstehe, habe ich mehr auf die Back Vocal geachtet. Lala finde ist gut, vielleicht einen tucken zu laut, aber uuuuhh, kann ich kaum noch hören zwischen den Lala Passagen.
     
    RefinedRough bedankt sich.