Information ausblenden

Knacksen auf Vocal-Spur

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Markus99, 10.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Markus99

    Markus99 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.06
    Punkte:
    16
    16
    Hallo, bei einem Live-Mitschnitt am WE sind versehentlich 2 Vocal-Spuren ziemlich übersteuert aufgenommen worden. Auf einer der Spuren habe ich jetzt so ein "knacksen" wie bei ner alten Schallplatten ( aber unregelmäßig ). Weiss jemand wie man dieses Geräusch mildern kann ?
     
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    also eine digitale übersteuerung? dafür gibts leider kein heilmittel, bei digital ist eben bei 0dbfs schluss und alles drüber wird gnadenlos abgeschnitten, was zu den besagten unschönen digitalen verzerrungen führt.

    lg
    flox
     
  3. Tiefi

    Tiefi

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    wenns nur wenige kurze knackser sind kann man sie in einem audioedit programm (zb wavelab) "wegzeichnene". Du musst die ansicht ziemlich stark heranzoomen, dann siehst du die knackser als ausreisser. mit dem stifttool einfach wegzeichnen. Zugegeben, ist eine menge arbeit, aber wenn nicht zuviele knackser da sind funktionierts wirklich prächtig!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.