Information ausblenden

Klinken-Mikrofone an kombiniertem Anschluß (z.B. fei FastTrack Pro)

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Gitalus, 16.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gitalus

    Gitalus Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    4
    Ihr kennt ja sicher diese kombinierten Anschlüße, wo man sowohl XLR-Geräte als auch 6,3mm Geräte anstecken kann. Ich habe hier 4 Line Mikrofone (zwei davon extrem teuer, Klinke, weil alt) und die will ich natürlich verwenden. Jetzt möchte ich aber wissen, ob der Mikrovorverstärker in diesen Sound karten nur bei XLR-Mikros geht. Ich bitte um Hilfe.
     
    Gitalus, 16.03.06
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    üblicherweise: nein... und wenn doch, dann halt einfach die kabel umlöten und fertig. welche mikros nennst du denn dein eigen, würd mich interessieren.

    lg
    flox
     
    floxe, 17.03.06
    #2
  3. monitor69

    monitor69

    Registriert seit:
    27.08.05
    Punkte:
    855
    855
     
    monitor69, 17.03.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.