Information ausblenden

Kleverb - Neues Reverb Plugin von Klevgrand - Intro-Price

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von MountainKing, 31.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.158
    24158
    MountainKing, 31.10.18
    #1
    muffy, andreee und Manoloco bedanken sich.
  2. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.158
    24158
    Das ist wirklich ein nettes kleines Verb mit schönen Features. Der Ducker ist cool und anscheinend idiotensicher.





     
    MountainKing, 04.11.18
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.158
    24158
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.18
    MountainKing, 04.11.18
    #3
  4. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.245
    21245
    Ich hab bis heute den gaaaanzen Monat noch kein Geld für Plugins ausgegeben. Du Schurke! :)
     
    Manoloco, 04.11.18
    #4
    Laber Rhabarber, markrec und MountainKing bedanken sich.
  5. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.288
    6288
    Du wirst ja wohl dein Geld für den BlackFriday aufheben! Oder? :bang:
     
    HannesMac, 04.11.18
    #5
    pitto bedankt sich.
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    62.892
    62892
    Also, die GUI finde ich vong Design her wirklich sehr gelungen. (ohne Joke!)
     
    muffy, 04.11.18
    #6
    pitto und MountainKing bedanken sich.
  7. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.372
    12372
    Ich finde die Farbe zum :puke:
     
    gyn, 04.11.18
    #7
  8. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.739
    9739
    Hat es jemand ausprobiert? Wie klingen die ERs?

    Design finde ich super.... sehr klar und aufgeräumt...
     
    pitto, 04.11.18
    #8
    muffy bedankt sich.
  9. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.245
    21245
    Ja und dann?! Mich reizt nur noch Dear Reality VR Pro. Aber auf Upgrades sind die Deals bei PA nichtexistent.
    Ansonsten bin ich sowas von eingedeckt .. zumindest glaub ich das immerhin ^^

    Ich mag die Gui total. Nettes Teil, klingt gut für meine Hausmischungen ohne Dongleschleppen.
     
    Manoloco, 04.11.18
    #9
  10. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.288
    6288
    Dear Reality VR Pro: Nach dem Video: Klingt interessant. Für welche Zielgruppe? Entwickler von Games?
     
    HannesMac, 04.11.18
    #10
  11. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.245
    21245
    Yes. New-Media sag ich mal.. der heisse Scheiss im kommenden Jahr. Und ich kann von zuhause aus mit headphones mitwirken :) Habe Freunde, welche mit 3D-Videos in diesem Business wirken.

    Ein VR-Set wird auch bereits gesucht. Coole neue Welt. Guck mal wie die Werbe, Video, VR und was-weiss-ich wie Pilze aus dem Boden schiessen. Bis jetzt nutze ich Headphones nur für Zuhause. Im Studio obsolet. Binaural macht das wieder Sinn.

    Wenn ich jetzt meinen Voucher verheize, hab ich für DR-VR PRO sagenhafte 150$ bezahlt... was ja auch okay ist. Aber damned, bin ich geizig geworden wenn es um Bits&Bytes geht ^^

    Aber btt... Das Reverb ist sehr dufte und ohne Firlefanz. Würde wohl innerhalb eines Projekts lediglich mit einigen Kleverbs auskommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.18
    Manoloco, 04.11.18
    #11
    HannesMac und MountainKing bedanken sich.
  12. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.158
    24158
    Das. Jepp, das dachte ich auch.
     
    MountainKing, 04.11.18
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.