Gratis-Plugins bei Audiodeluxe, PluginBoutique, ADSR, APD & LOOT Audio im März (falls man dort etwas kauft...)

Registriert
14.09.17
Beiträge
1.766
Reaktionen
1.914
Punkte
8.172
Kauft man irgendeinen Artikel, bekommt man bei folgenden Shops folgende PlugIns gratis mit dazu:


Audiodeluxe : United PlugIns - Electrum Core

Electrum Core.png



PluginBoutique : Lunacy Audio - Cube Mini + Rumble Expansion

PB.jpg



ADSR : Audio Blast - Blast Delay

BlastDelay.png



Audioplugin Deals : (Angebot gilt nur für Käufe von Artikeln im "DEAL" Bereich)

New Nation: Mandolin & Ukulele + Function Loops: Live Pop Guitars

APD.jpg



LOOT Audio : Unearthed Sampling Legacy Bundle (9 Kontakt 5 Instrumente) und Future Samples Free Loops

Bei Loot Audio beginnen die Preise für käuflich zu erwerbenden Kontakt Libraries bei unter £3

Unearthed Bundle.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Da sind durchaus einige nette Sachen dabei. Von Electrum habe ich die Vollersion, das gab es irgendwann mal sehr günstig im Sale. Als schneller All-in-One Gitarreneffekt durchaus brauchbar.
Den MDynamicEQ gab es schonmal irgendwann, typisch gute meldaqualität und Optik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Den MDynamic EQ kann man sich für unter 2$ kaufen, den werde ich so wohl mitnehmen! Melda rockt!
 
Update zu Loot Audio: Die preiswertesten Kontakt Libraries starten nun bei 1,35 Euro :)!



1679245387194.png


Ich persönlich habe mich für Broken Radio für 3,37 Euro (über Paypal 3,55) entschieden - bin eben so 'n Luxus-Typ.
 
Zuletzt bearbeitet:
Den MDynamic EQ kann man sich für unter 2$ kaufen, den werde ich so wohl mitnehmen!
Hat das für mich irgendeinen Nutzen, wenn ich schon MAutoDynamicEQ habe? Ernst gemeinte Frage. 2 € sind ja recht übersichtlich. ;)

Edit: Und bei welchem der genannten Anbieter gibt es das?
 
Hat das für mich irgendeinen Nutzen, wenn ich schon MAutoDynamicEQ habe? Ernst gemeinte Frage. 2 € sind ja recht übersichtlich. ;)

Edit: Und bei welchem der genannten Anbieter gibt es das?
Der Deal war bei Loot Audio zu haben. - Ist aber leider schon am 05.03. beendet worden.
 
  • Danke
Reaktionen: sts
Ich hab es am Ende auch vergessen...
Naja, ich gehe eigentlich auch davon aus, dass es nicht mehr, sondern eher etwas weniger kann als der MAutoDynamicEQ, den ich ja habe. Insofern nicht so tragisch. Wenn es überhaupt jemals tragisch ist, ein VST nicht zu haben. ;)

Edit: Nochmal nachgeguckt. Melda selbst bezeichnet den MDynamicEq auch als "little brother of MAutoDynamicEq". Also habe ich wahrscheinlich nichts Weltbewegendes verpasst, wenn ich doch den großen Bruder habe (und ihn übrigens relativ häufig verwende).
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben