Information ausblenden

Kleines Kammerstückchen mit Mittelalter-Touch

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pitto, 17.11.19.

  1. matlo

    matlo

    Registriert seit:
    26.03.13
    Punkte:
    483
    483
    https://de.wikipedia.org/wiki/Musik_des_Mittelalters

    Hmm... das ist deutlich vor Bach.

    Und Weltliches aus der Zeit ist bisher nicht Nachweisbar. (Obgleich einiges in dem Zeitraum zugesprochen wird)

    Also Polyphonie ist mit natürlicher Stimmung nur begrenzt umsetzbar. Und Wohltemperierte Stimmung ist erst mit Bach "Populär" geworden.

    Zur Komposition. Ich finde sie interessant. Hat was, aber nicht viel vom "Mittelalter".
     
    pitto bedankt sich.
  2. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    5.957
    5957
    völlig klar, war meine nächtliche Assoziation...
     
  3. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    778
    778
    Also ich mach jetzt Mal den Aussenseiter... Mir gefällt es sehr gut. Ich mag die Stimmung, die Melodie und die Emotionen die übertragen werden. Einzig mit dem ersten Ooohhh des Männerchores kam ich nicht zurecht.

    Ich finde auch das Mittelalter eine passende Assoziation ist, auch wenn sicher nicht historisch korrekt. Da ich aber viel im Gothic-Metal unterwegs bin, passt Mittelalter wiederrum super.

    Ich finde überhaupt das es sehr gut als Intro für einen Song des o.g. Genres passen würde.
     
    pitto bedankt sich.
  4. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    5.957
    5957
    Danke dir für dein Feedback, freut mich, dass es dir gefällt...

    Ich glaube, dass ist das Thema. Die Stimmen lassen diese Assoziation in jedem Fall zu, allerdings sind wir musikalisch ganz weit weg, es gab halt noch keine temperierte Stimmung, keine Funktionsharmonik, etc. Auch die eingesetzten Instrumente passen nicht wirklich. Aber manchmal reicht ja schon ein eingesetztes Cliché (hier die Stimme), um eine entsprechende Assoziation bzw. Wirkung zu erzeugen/erreichen.

    Mal sehen, ich werde mal in meinem Fundus kramen und ggf. die Sounds noch ein wenig verändern...