Information ausblenden

Keyboarder-Frage!?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von europfiff, 30.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. europfiff

    europfiff Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.05
    Punkte:
    103
    103
    Hi,

    Ich (Gitarrist) habe mir, da ich auch Key´s lernen möchte ein Ensoniq KS 32 Keyboard geleistet. Die Sound sind ja echt OK, aber nun die Fragen:

    Kann ich Soundbänke und oder Sounds z.Bsp. von einem Virtuellen Keyb. exportieren?
    wenn ja wie mit welchem Progg

    Kann ich vorhandene Sound´s extern bearbeiten und wieder exportieren
    wenn ja wie

    kann ich z.Bsp. einen DX 7 Lead sound von einem Virtuellem keyb. Pluggi auf das Teil übertragen??

    Jede Hilfe ist willkommen.
     
    europfiff, 30.04.06
    #1
  2. randy

    randy

    Registriert seit:
    16.12.02
    Punkte:
    44.733
    44733
    Hi!

    Prinzipiell ja, es kommt halt auf dein Keyboard an. Das steht sicher alles in der Anleitung.

    Gruß, Randy
     
    randy, 30.04.06
    #2
  3. europfiff

    europfiff Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.05
    Punkte:
    103
    103
    Hi, danke das du mir bestätigst das es erst ma geht.

    Die Anleitung ist ok lässt aber viele Fragen offen.
    z.Bsp.
    Welches Progg zum exportieren? und wie bekomme ich einen B4 sound hin?
     
    europfiff, 30.04.06
    #3
  4. TopGun

    TopGun

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    778
    778
    Nein, man kann nicht x beliebige Sounds von plugins auf das KS übertragen.
    Das KS ist nur Soundkompatibel zu SQ Reihe von Ensoniq, da gibt es wohl bestimmt noch einige Anbieter die Soundsets anbieten.
    Ansonsten : selber schrauben :)

    ......falls du es jetzt nicht mehr brauchen solltest.....mail me ;)
     
    TopGun, 30.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.