Information ausblenden

Kennt jemand -> OpenMusicSchool.de

Dieses Thema im Forum "Aus- und Weiterbildung" wurde erstellt von westlo, 10.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. westlo

    westlo Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.06
    Punkte:
    23
    23
    Hallo Recordler,

    da ich hier in letzter Zeit oft was über Fernkurse und Weiterbildung (ils, hofa, Audication usw.) lese, habe ich auch angefangen mich dafür zu interessieren.
    Doch leider kann ich nicht 5-10 Stunden in der Woche, zumindestens zur Zeit regelmäßig aufbringen.

    Zu fällig bin ich auf das hier gestoßen:

    www.OpenMusicSchool.de

    Kennt das jemand? Ich könnte mir vorstellen, das es eine Allternative ist. Zusätzlich kann man noch Gitarre oder Klavier lernen oder zumindestes sein wissn erweitern.

    Ist das was? War/Ist da jemand angemeldet?

    Grüße
     
    westlo, 10.12.08
    #1
  2. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    Kenns nich aus eigener Erfahrung aber sag mal Danke für den Link. Interessantes Angebot. Das einzige Problem: Seine eigenen Songs, die er auch als Beispiele heranzieht, überzeugen mich nicht wirklich.
     
    bensummerfield, 10.12.08
    #2
  3. Intuite

    Intuite

    Registriert seit:
    19.10.04
    Punkte:
    258
    258
    Ich hab mir mal die Demo Videos angesehen. Die Beispiele und das pseudo coole Gehampel fand ich nicht sooooo geil. Aber es ist immerhin die coolste Musikschule der Welt ;-)
    Beeindruckend finde ich, dass er alle Instrumente beherrscht, recorden und arrangieren kann. Ich kenne wenig Leute die das von sich behaupten können.
     
    Intuite, 10.12.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.