Information ausblenden

Kennt jemand dieses Mikrofon

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von fabtone, 13.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fabtone

    fabtone Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    620
    620
    In dem Video singt Scott Weiland (Sänger) in ein Mikrofon welches sehr nach Bändchen-Mic aussieht?
    Ich habe schon im Netz gesucht aber nichts gefunden.
    Könnte es sein, dass man tatsächlich auch dieses Mikrofon hört oder ist es doch nur Deko?

     
    fabtone, 13.02.19
    #1
  2. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    15.095
    15095
    Falls es ein Bändchen ist (schaut so aus), dann isses Deko. Ohne Poppschutz aus 5 cm Entfernung angeplärrt isses wahrschweinlich kaputte Deko. Bei nem Bändchen reicht 1 x hart anpusten, dann isses hin.
     
    AndiPaulo, 13.02.19
    #2
    fabtone bedankt sich.
  3. fabtone

    fabtone Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    620
    620
    Das ist eh Playback.
    Die Frage ist könnte es sein, dass es fürs Album benutzt wurde?
    Kann ein Bändchen so klingen?

    Es gibt ein Studiorundgang mit Warren Huart in S.W. Lavish Studio aber leider wurde da nicht über Mikrofone gesprochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.19
    fabtone, 13.02.19
    #3
  4. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.203
    35203
    tomric, 13.02.19
    #4
    fabtone bedankt sich.
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.449
    17449
    Stimme zu!
     
    Astronautenkost, 13.02.19
    #5
  6. fabtone

    fabtone Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    620
    620
    Stimmt, das wird es wohl sein.
    Bei dem Preis könnte man auch annehmen, dass es zum Einsatz kam. Die Vocals klingen auf dem Album schon ein wenig LO FI aber trotzdem sehr strukturiert. Könnte es sein, dass man das mit nem Bändchen hinbekommt?
    Ich dachte immer das wäre eher was für Jazz oder Swing.
     
    fabtone, 13.02.19
    #6
  7. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.203
    35203
    Irgendwann hatte ich mal gelesen, daß er im Studio angeblich gern ein U47 über BAE nutzt... und vermutlich noch viel mehr, je nach gewünschtem Sound und dem, was dort rumliegt/-steht...
     
    tomric, 13.02.19
    #7
    fabtone bedankt sich.
  8. fabtone

    fabtone Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    620
    620
    Außer ein paar Links und Bilder habe ich nichts weiter gefunden.
    Aber es ist definitiv das Sandhill 6011a.

    Danke für eure Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.19
    fabtone, 14.02.19
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.