Information ausblenden

kennt jemand diese Rhythmusmachine ?

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Eno, 24.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Eno

    Eno Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.03
    Punkte:
    67
    67
    das sind die Residents 1974, 2 Ausschnitte aus ihrem Album „Not Available“.






    es geht um den Anfang, erster Track: Part One: Edweena

    und um den Anfang, vierter Track: Part Four: Never Known Questions (ab 26.03)


    aaaah, ich liebe diesen Sound !!!!


    Dank und Gruß, Eno
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Eno, 24.08.12
    #1
  2. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.398
    52398
    LM18, 24.08.12
    #2
  3. Eno

    Eno Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.03
    Punkte:
    67
    67
    Hallo LM18,

    erstmal Danke für die Infos. Ich stelle fest: als Mac-Nutzer ist man doch immer wieder gestraft, seufz !

    Aber statt VSTi könnten Samples eine Lösung sein, da ist das Angebot ja riesengroß. Leider sind die Residents sehr geizig mit Equipment-Angaben, aber ein bisserl schlauer bin ich nun schon:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Drumcomputer

    Jetzt habe ich zumindest ein paar Modell-Namen als Anhaltspunkt, um weiter zu forschen. Möglicherweise gab es in den 70enr ja auch schon Keyboards mit integrierten Drum Machines, da muß ich mich mal schlau machen.

    Was ich einfach sehr charming finde an den genannten Beispielen, ist der „Holz-Charakter“, klingt nach Schlaghölzern irgendwie.

    Noch „holziger“ geht`s bei Sombre Reptiles von Brian Eno ab (1975).

    Ich könnte mir vorstellen, dass der gute Brian ein bisschen redseliger in Equipment-Fragen ist.

    Am Wochenende werde ich mir mal die Zeit nehmen und recherchieren und gerne an dieser Stelle Interessantes vermelden.

    Gruß, Eno (nö nö, nur Spitzname nicht DER)
     
    Eno, 24.08.12
    #3
  4. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.398
    52398
    Hrmmm...

    Mac.
    Schade!

    Die "Eko" ist ja auch beim ersten Link auch mit drin.

    Ich persönlich stehe auch Drumbox-loops, wenn die so erdig vor sich hin glucksen :)

    Ich kann dir ja einen Audiostreifen der einzelnen Sounds schiessen, dann kannst ja sampeln...
     
    LM18, 24.08.12
    #4
  5. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.398
    52398
    LM18, 24.08.12
    #5
  6. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    http://samples.kb6.de/

    gleich der erste?


    Denk dran, dass das Album schon 74 aufgenommen wurde, obwohl es erst 78 veröffentlicht ist.
     
    chrk, 24.08.12
    #6
    kenfjohnnydee und LM18 bedanken sich.
  7. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.398
    52398
    Genial!
     
    LM18, 24.08.12
    #7
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ich tippe mal auf 'ne Ace Tone Rhythm Ace Maschine (wurden in den 60ern gebaut). Die Firma war ein Vorläufer von Roland.

    CAN benutzten die auch schon 1971 für Tago Mago.



    In dem Beispiel haben sie teilweise echte Drums mit der Drummachine "vermatscht" (tippe ich mal - echte Becken und synthetische Drums)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    kenfjohnnydee, 25.08.12
    #8
  9. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    kenfjohnnydee, 25.08.12
    #9
  10. FischerZ

    FischerZ

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.116
    4116


    Wenn Du das Plugin dazu haben möchtest sag Bescheid. Gibts als Freeware.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    FischerZ, 25.08.12
    #10
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Hier, ab 2:40... könnte die gleiche Drummachine sein.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    kenfjohnnydee, 25.08.12
    #11
  12. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Genau dessen Samples sind "der erste" im Downloadbereich von kb6 - siehe oben.
     
    chrk, 25.08.12
    #12
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Au ja, cool... sorry, hab' ich übersehen... gleich mal gebookmarked...kann ich mit Sicherheit gut gebrauchen. Dank Dir.
     
    kenfjohnnydee, 25.08.12
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.