Information ausblenden

Kein Ton bei Extzeit-export?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Wolle4711, 04.07.20.

  1. Wolle4711

    Wolle4711 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    109
    109
    Hallo,

    ich arbeite mit Cubase 10.5.20 unter Win 10.
    Ich möchte beim Echtzeit-Export einen Ton hören.
    Ich sehe zwar im Mixdown-Fenster einen Lautstärkebalken aber ohne Regler,
    da kann ich nichts einstellen.
    Im Handbuch und im Netz habe ich nichts darüber gefunden.
    Kann mir jemand sagen wo ich die Lautstärke aktivieren kann?

    Vielen Dank für die Hilfe vorab
    Wolfgang
     
    Wolle4711, 04.07.20
    #1
  2. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.882
    3882
    Einfach die Lautstärke hochdrehen, siehe Foto:

    audio-export.jpg
     
    Ran, 04.07.20
    #2
  3. Wolle4711

    Wolle4711 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    109
    109
    Hallo Ran,

    danke für das Bild aber genau der rot umrandete Fader wird bei mir nicht angezeigt. :-(
     
    Wolle4711, 04.07.20
    #3
  4. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.882
    3882
    Gerade kurz getestet....das geht nur mit eingeschaltetem Control-Room. Wenn der deaktiviert ist, kommt auch kein Ton.
     
    Ran, 04.07.20
    #4
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  5. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.613
    2613
    Es gäbe noch die Möglichkeit, den Mix über Directouts auf eine neue Audiospur zu routen und den Mix dort einfach aufzunehmen, ohne die Exportfunktion. Dann kann man auch ganz normal mithören.
     
    cauerpower, 06.07.20
    #5
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  6. Wolle4711

    Wolle4711 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    109
    109
    Ich habe jetzt noch mal einiges ausprobiert und bin aber immer noch nicht weiter gekommen.

    Ich möchte ein Echtzeit-Export machen und dabei den Ton bzw. meinen Song beim Export hören.
    Unter: Studio / Audioverbindungen habe ich auf dem Reiter Output: Output 1 und Output 2
    aktiviert.

    Wie ich im Handbuch gelesen habe, muss im Control Room dieser einschalten und auch
    zuweisen werden.

    Jetzt meine Frage, wie muss ich jetzt routen?
    Angeboten wir mir:
    1.) Externe Eingang hinzufügen
    2.) Talkback hinzufügen
    3.) Cue hinzufügen
    4.) Phone hinzufügen
    5.) Monitor hinzufügen

    Egal was ich anwählen, ich bekomme immer die Meldung:
    Der ausgewählte Geräte Port wird bereits verwendet.
    Wenn Sie den Port für diesen Bus wählen, wird die vorherige Buseinstellung aufgehoben.

    Kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen muss, damit ich beim Echtzeit-Export einen Ton höre?

    Vielen Dank für Eure Hilfe vorab.
    Wolfgang
     
    Wolle4711, 08.07.20
    #6
  7. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.882
    3882
    Du wählst beim Control-Room Monitor und dann bestätigst du, dass die vorige Einstellung aufgehoben wird (sonst hättest du eine Doppelbelegung).
    Der Stereo-Out wird dann einfach automatisch an den Control-Room geschickt und dann funktioniert das.
     
    Ran, 08.07.20
    #7
  8. Wolle4711

    Wolle4711 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    109
    109
    Hallo Ran,

    ja, es funktioniert so wie du es geschrieben hast. - SUPER -
    Ich habe gedacht, wenn ich im Control Room: Output1 und 2 aktiviere, lösche ich meine vorherige Verbindung
    im Ausgangskanal. Aus dem Grund habe ich es nicht ausprobiert.

    Vielen danke für deine intensive Hilfe :)

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
    Wolle4711, 09.07.20
    #8