Information ausblenden

Jede Spur einzeln bouncen?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von beda79, 12.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. beda79

    beda79 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    102
    102
    Hi, wir möchten unsere nächste Aufnahme profesionell in den USA mischen lassen, wie kann man aus Cubase jede Spur einzeln bouncen? Muss ich da echt davor sitzen bleiben und jede Spur auf Solo einmal manuell bouncen oder gibt es da irgendeine Möglichkeit das automatisiert zu machen?
    (Brauche ja jede Spur in der selben Länge einmal...)

    Danke!
     
    beda79, 12.12.08
    #1
  2. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.942
    16942
    Schau mal hier.

    Ansonsten kann man das auch mit "Silverspike Tape-It" irgendwie machen. Habe ich aber noch nicht getestet.
     
    Grummelrocker, 12.12.08
    #2
  3. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    oder MEAP verwenden (kostet aber eine Kleinigkeit)
     
    human_ray, 12.12.08
    #3
  4. sadloser

    sadloser

    Registriert seit:
    26.05.06
    Punkte:
    298
    298
    @ alison:

    danke für den tipp, ich denke nur das der link etwas spezieller hätte sein können, da die seite doch sehr umfangreich ist ... ;)

    hier genauer:

    http://www.audio-workshop.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=120&forum=29&0

    das zauberwort lautet hierbei: audio --> auswahl als datei!


    hoffe das hilft!
     
    sadloser, 16.12.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.