Information ausblenden

James Phillips [Metal Instrumental]

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von TonyPizza, 05.10.20.

  1. TonyPizza

    TonyPizza Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.458
    35458


     
    TonyPizza, 05.10.20
    #1
    muffy und electrisizer bedanken sich.
  2. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    gutes zeug um das gitarren equipment zu testen!

    evh 5150 + mesa




    nur das ende nochmal ohne leads
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.20
    electrisizer, 05.10.20
    #2
    Ennui bedankt sich.
  3. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    172
    172
     
    DerHoschi, 05.10.20
    #3
  4. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    697
    697
    Da horschi einer hin, da hast du dich ja um Welten verbessert, jetzt die Bassgitarre noch etwas höher leveln das der Mix noch fein in den Tiefmitten / Mitten fülle bekommt und cool wärs, der Rest ist dann einfach nur noch Geschmacksache.

    Das sind doch bestimmt wieder alles DI-Spuren oder?
    Wo hast du die Gitarren denn durchgejagt?
     
    Eiermann, 05.10.20
    #4
  5. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    172
    172
    Ja, die Gitarren sind DI.
    Verzerrte Gitarren habe ich durch ML Sound Lab - Amped Roots laufen lassen
    und die Clean durch Ignite Amps -NRR1, wobei der Amp selbst soundtechnisch im Cleanberich nicht wirklich was
    verändert. Habe ich nur gemacht, weil ich da besser regeln kann. Musste dennoch danach den EQ bemühen.

    Beide Plugins sind kostenlos.

    Den Bass hätte ich gerne auch noch abgesampelt, habe dafür aber auf die schnelle kein Plugin gefunden.
    Mir persönlich knurrt der zu wenig und ist im Original im Mittebereich viel zu aggresiv und zu hell.

    Vielen Dank für Dein Feedback.

    Gruß Hoschi
     
    DerHoschi, 05.10.20
    #5
  6. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    klingt imho viel zu dünn. sound an sich ok, aber es fehlen die eier!
    die drums würde ich dumpfer machen.
     
    electrisizer, 05.10.20
    #6
  7. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.280
    4280
    Bestätige hiermit die Smartphone-Tauglichkeit. Klingt da ziemlich geil. Mir nur zu viel Reverb auf der Snare, harmoniert nicht mit der trockeneren Kick.
     
    Ennui, 05.10.20
    #7
  8. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    Thx :)
    Ich hab die original Drums als stereomix so belassen... Da ist Mörder viel Hall auf der SD. Ums mit Midi neu zu füttern bräuchte ich das Songtempo. Hat das wer parat?
     
    electrisizer, 05.10.20
    #8
    Ennui bedankt sich.
  9. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.280
    4280
    Vier Taktschläge markieren und Tempo berechnen geht in deiner DAW nicht?

    Mein absolutes Herzfrequenz-Zähl-Gehör, perfektioniert durch die Arbeit im Krankenhaus, schätzt 160BPM. ^^
     
    Ennui, 05.10.20
    #9
    electrisizer bedankt sich.
  10. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    172
    172
    Danke fürs Feedback. Stimmt, Drum könnte fetter sein. Klingt auch insgesamt nicht rund, mal abgesehen von den Drums. Bin noch am experimentieren mit dem ganzen Digitalzeugs.....da werde ich wohl noch viel lernen müssen

    Hab mal angepasst:

     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.20
    DerHoschi, 06.10.20
    #10
  11. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    oener geht noch! neue mic kombi!

     
    electrisizer, 13.10.20
    #11
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Ohr ey, das erste Snippet ist br00tal, v.a. die Drums, geil! :D
     
    muffy, 13.10.20
    #12
    electrisizer bedankt sich.
  13. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.280
    4280
    Hab's nochmal über PA hier gecheckt. Der zuvor von mir monierte Hall auf der Snare passt. Super Mix, macht null müde und ballert. Respekt wie schön du die Becken eingebettet hast!
     
    Ennui, 13.10.20
    #13
    electrisizer bedankt sich.
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Hast Du nen BAss VST? Ich habe gerade mal die Bass Midi durch ein paar Synths laufen lassen und jaa... nicht so geil. :D
     
    muffy, 13.10.20
    #14
  15. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    172
    172
    Ignite Bass Amp SHB-1 ist kostenlos
     
    DerHoschi, 13.10.20
    #15
    muffy bedankt sich.
  16. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Habe gerade gesehen, dass es in Live ein ganz nices Git & Bass Pack gibt. Reicht für diese Übung.
     
    muffy, 13.10.20
    #16
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    So jetzt aber

     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.20
    muffy, 13.10.20
    #17
    electrisizer bedankt sich.
  18. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    nope, habe nur das audio aus den files verwurstet!

    git und bass finde ich schon ordentlich! was haste für die gits genommen?
    drums könnten was mehr knallen...
     
    electrisizer, 13.10.20
    #18
    muffy bedankt sich.
  19. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Danke! Rhythmus Gitarren und Cleane sind Neural DSP Granophyre (je eine Instanz). Mit Blick auf die CPU Auslastung von 50% habe ich für die Leads dann Diezel VH4 genommen.

    Die Drums sind eher so Platzhalter, ich wollte mich auf die Gitten konzentrieren. Ist EZ Drums Metal und keine Einzelbearbeitung der Signale.
     
    muffy, 13.10.20
    #19
    electrisizer bedankt sich.
  20. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.940
    3940
    die drums ausm original audio sind übrigens (habemal jefragt): "It's all Superior. metal machinery for OHs then I use a snare from another expansion, augmented with my own samples. Kick replaced."
    dass die snare mal wieder ein multilayer ist hab ich mir schon gedacht. die ist schon wirklich fein!
     
    electrisizer, 13.10.20
    #20
    Ennui bedankt sich.