Information ausblenden

JAHRES-CD "hr.de": euere vorschläge

Dieses Thema im Forum "Community" wurde erstellt von diagnostix, 14.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Downtime

    Downtime

    Registriert seit:
    28.10.05
    Punkte:
    1.281
    1281
    Doch, irgendwie schon... wärst du nicht genannt worden, wärst du ja auch nicht dabei :D :D

    Down
     
    Downtime, 15.02.06
    #61
  2. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Sorry, aber bevor Du eingeschnappt bist und voreilige Schlüsse zeihst solltest Du erstmal die Schop-Betreiber (i.e. u.a. mich) zu Worte kommen lassen gelle :D

    Also die Idee mit der Spende finde ich sehr sehr nett!! Zeigt, dass es doch noch eine funktionierende Community gibt, Respekt

    :respect:

    Die CDs verkaufen wir gerne bei uns im Shop, die Kosten für Porto und Abwicklung muss eh der Käufer tragen, also kein Risiko für uns. Was bleibt ist der EK für die CDs und da muss ich sagen lege ich mir erst mal nur wenige an Lager um zu sehen wie es läuft, das macht aber jeder Händler mit jeder neuen Ware so.
    Wir werden die Cd aber in unserem Newsletter und bei Hr.de bewerben können sowie über unsere Kanäle bei Zeitschriften zur Rezension oder Bewerbung weitergeben, mal sehen.


    Yepp, ich sehe es zudem so, die meisten Hrler machen Musik als Hobby, sprich es muss nicht der grosse Erfolg werden weil der Unterhalt davon abhängt. Ich denke daher auch das es sich sicher jeder der interessiert ist nicht nehmen lassen will auf der CD zu sein. Ich könnte mir mal die fertige CD hinsichtlich Mastering anschauen.


    Jau aber das ist normal, da muss man realistisch sein!

    btw ganz wichtig sind Verträge und die Vereinbarung, dass Du als Organisator vertretungsberechtig alle Entscheidungen treffen darfst! Sonst gibt es irgendwann nur Ärger!

    Songsupload würde ich auch nicht machen, sondern CDs schicken. Dann überlegt man sich den CD Content, wie die Track List ist und ich kann von mir aus (wenn ich dann Zeit habe) das Master erstellen. Nagelt mich aber bitte nicht da drauf fest, wenn ich dann gerade keine Zeit wegen eines eines Auftrags habe kann ich das dann nicht machen bzw muss es dann etwas warten lassen.
     
    frankye, 15.02.06
    #62
  3. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi downi,
    uns ist allen klar dass die "gebundene" member ihre gründe haben, wenn die NEIN sagen.
    wenn man dass hier im forum auch äussert, wird sich kein mensch irgendwelche hintergedanken drüber machen.
    das ist allen klar.
    nur ich erlebte hier bei der hr.de ein fall, wo der arme musiker seine eigene VÖ angeboten und verschickt hat ohne die vorkasse zu beachten.
    bis heute sitzt er auf einem teil seiner kosten.
    so viel über kollegialität.
    ----------
    falls du gefühl hast dass straffe organisation "sektenähnlich" ist, schlage ich dir vor die abwicklung des verkaufs selber zu übernehmen.
    du hast schon selber released und von deinem erfahrung können wir alle profitieren.
    ich meine das ehrlich und könnte mich freuen wenn sich auch andere leute am "drecksarbeit" beteiligen würden.
    vg
    dia
     
    diagnostix, 15.02.06
    #63
  4. MuckeMacher

    MuckeMacher

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    260
    260
    @Downtime
    :D:D:D...sehe ich genau so!

    @dia
    zu dienem vorletzten post eusere ich mich erst garnicht ausführlich. unterste XXXX mit dem "Unkollegial", etc pp. :nonono:

    @popsta
    da hast du Recht. da werde ziemliche kosten auf den dia zukommen. und das mit den Verträgen hate der gute dia auch nicht ganz bedacht. Leber dia das ganze muss vertraglich gerägelt werden. Mensch wo gibet den dos.


    Viele grüße mm :)

    P:S.: 1. Voting, cover anfertigung mit Grafik prog,
    2. zum upload bereitstellen, cd rööööhlings + writer für die Siegersongs, drucker fürs cover…
    3. alles andere ist zu teuer…bzw: einen menager wird mann auch nicht damit beeindrucken können…leider…dazu muss das ganze im größeren rahmen laufen…das kostet viel geld…die labels müssen darauf aufmerksam gemacht werden…das kostet auch viel geld…..aber was weiß ich schon…..macht mal lieber ein großes project mit der ganzen HR-gemeinde (so 50-100 leutz) damit wird man eher was ereichen :D....

    edir: "letzten in "vorletzten post" geändert.... der dia wahr schneller...


    edit2: @frankye :eek: jo das ist cooooool.wenn das so einfach ist mit dem werben dan bin ich auch dafür ;)
     
    MuckeMacher, 15.02.06
    #64
  5. MuckeMacher

    MuckeMacher

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    260
    260
    So dia bevor es stres/Missverständnisse giebt: mit letzten PSOT meinte ich den post vom 15.02.2006 09:31
    Auszug: „ich werde bis ende des monats die liste offen halten.
    danach wird ein projekt bei der webmusic gestartet.
    werde die leute anschreiben.
    bis zum 15. märz sollte die kohle auf ein konto einbezahlt werden und daten auf dem server vorhanden sein.
    wer nicht bezahlt, zeigt dass keine interesse da vorhanden ist - und wird von der liste gestrichen.
    und das wird sicher mit einem drittel von vorschlägen passieren, was echt schade wäre - und vor allem unkollegial, die stimme der gemeinde nicht zu achten und den restlichen kollegen damit höheren herstellungskosten aufzulasten.“
     
    MuckeMacher, 15.02.06
    #65
  6. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.671
    8671
    also, ich bin dabei und unterstütze die sache - sofern die co-op drin bleibt :)

    gut das "close to the edge.." nicht genannt wurde - da gäbe es sicherlich probleme wegen nevio (nicht wegen ihm persönlich da er mir seine beteiligung geschenkt hat aber es gibt ja auch rtl und sony) - oder ich müsste ihn aus dem mix hauen..

    grüße

    mark
     
    Hintermann, 15.02.06
    #66
  7. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi frankye,
    danke für deine bereitschaft!
    :bigup:
    ich habe am anfang des threads die gedanke geäussert dass du mit deinem team fachgerecht die cd masterst und das fertige produkt in verkaufsprogramm aufnimmst.
    deswegen deutete ich falsch die reale kritik des popsta, dass keine interesse eurerseits vorhanden ist.
    also mit eurem support wird sich das rädchen schneller drehen! :)
    vg
    dia
     
    diagnostix, 15.02.06
    #67
  8. oBEATz

    oBEATz

    Registriert seit:
    31.10.04
    Punkte:
    2.326
    2326
    Hi,

    nochmal zur Erläuterung meiner Skepsis (schreibt man das so?):

    Die Idee, hier eine CD auf die Beine zu stellen, ist nicht neu. Da gab es schon verschiedene Anläufe, die bisher alle im Sand verlaufen sind.

    Klar macht sowas Spass, und ja, ich spinne auch gerne rum. Und ja klar spielt da Idealismus eine Rolle. Natürlich würde ich mich freuen, wenn meine Musik Leuten gefällt und über CDs vertrieben/verteilt wird.

    Von der rechtlichen und geschäftlichen Seite habe ich keine Ahnung, bin aber Realist genug, um zu sehen, was da auf einen zukommt. Das Ganze muss ja irgendwie unter der Federführung eines Hauptverantwortlichen laufen, ne Menge logistischer Angelegenheiten müssen ebenfalls geklärt werden.

    Wie es jetzt aussieht, machen sich aber tatsächlich die "Sachverständigen" einen Kopf, alles nimmt langsam konkretere Formen an. Und lässt meine Zweifel schwinden...

    Falls diese Aktion - wenn sie denn zustande kommt - tatsächlich Gewinne einfahren sollte, bin ich übrigens auch dafür, die hier ins Forum fliessen zu lassen.


    Hey, gebt mir mehr Details und handfeste Gründe, die dafür sprechen, dass das Projekt funktioniert - und ich bin dabei ;)


    Gruss, Stefan
     
    oBEATz, 15.02.06
    #68
  9. MuckeMacher

    MuckeMacher

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    260
    260
    Na dann bin ich mal gespannt obwohl ich nicht dabei bin :D *wink an Downtime *..hehehehe :D (nur spass nicht ernst nehmen :)

    Viele Grüße mm :)
     
    MuckeMacher, 15.02.06
    #69
  10. FelixNewman

    FelixNewman

    Registriert seit:
    28.11.04
    Punkte:
    1.759
    1759
    Also ich finde die Idee einfach nur genial ! Da gibt´s nix, was dagegen spricht....*nurmalsoanmerk* wenn die beteiligten 15 Euro überweisen, wir das ne schöne sache, die ich mir ins Regal stelle!
     
    FelixNewman, 15.02.06
    #70
  11. hirse

    hirse

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    1.880
    1880

    Damit meinte ich, dass ich für die Idealismus-Variante bin, und das nicht, weil ich geil drauf wäre, ein Lied von mir auf einer CD zu sehen (das muss ich dann schon selbst und in anderem Rahmen in die Hand nehmen). So ist es genauer :)

    der hirse
     
    hirse, 15.02.06
    #71
  12. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi stefan,
    alles was ich dir versprechen kann sind blut, schweiss und tränen... :D
    nee, witz beiseite.
    klugscheisser modus an:
    REALITÄT gibt es nicht, auf der welt.
    realität WIRDS GEMACHT.
    und solange bis etwas nicht gemacht wird, hat auch keine existenz UND KEINE WIRKUNG.
    ideen, pläne, visionen, alles nicht greifbar.
    wir alle hier setzen unsere ideen ins realität um.
    songs machen, mischen, mastern - alles ein werken an einem umsetzungsprozess - von der idee bis zum hörbarem "produkt".
    -------------
    genauso ist mit einem release.
    handfest ist bis jetzt nur der erkenntnis das so was arbeit macht. das ist sicher wie der tod.
    alles andere wie risiko z.b. ist eine spekulation.
    wirds top oder flopp?
    woher sollen wir aber das wissen?
    die cd gibt es noch nicht, wie kann ich sicher etwas über die zukunft der scheibe sagen?
    ich weiss es nicht noch nicht mal wieviele song tatsächlich auf die scheibe(n) kommen.
    -----------
    aber ich kann spekulieren und das " realität" beeinflussen wenn ich weiss dass:
    sich musikindustrie über "realitäten" eventuell freut und wenn auf so einem begleit-falt-poster unter namen des künstlers steht-
    "digital aufgenommen auf einem PC athlon 64 blablabla und blablabla"- dann ist das eine realität.
    blablabla-einträge machen die zuständige wach und für die ist noch jeder 0,0001% umsatz was wert...
    so meine spekulation bezüglich sponsoring. kann sein, muss aber nicht.
    aber ohne cd WIRDS NICHT GEHEN. die cd ist die BASIS um überhaupt etwas zu bewegen.
    ---------
    auch a&r.
    so eine cd hat eher wenig chancen als "big release" erkannt zu werden (sehr große streuung von beteiligten - arbeitsaufwand bei der einnahmenverteilung - rechtensfrage horrend-also weg damit).
    aber so kompakt von einmal - so viele künstler - das macht neugierig.
    und vielleicht piekt jemand die rosinen aus.
    -----------
    alles spekulationen, wie gesagt.
    aber das sind nur so eventuelle "szenarien" was geld und erfolg angeht.
    der "schlimmste realität" kann sein, das jeder von uns aber eine doppel-cd zu hause hat und sagt: echt cool, die hr.de... :)
    vg
    dragan
     
    diagnostix, 15.02.06
    #72
  13. FelixNewman

    FelixNewman

    Registriert seit:
    28.11.04
    Punkte:
    1.759
    1759
    genau..und 15 Euro tun keinem weh:)
     
    FelixNewman, 15.02.06
    #73
  14. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    es war schon die rechten-frage angesprochen.
    ehrlich gesagt, habe mir keine gedanken drüber gemacht - aber nicht weil so was nicht wichtig ist.
    also, mein vorschlag:
    gema-frei ist pflicht.
    es wird ein (so in etwa) eintrag auf der cd geben:
    die cd ist ein gemeinschaftsprojekt und organisatoren und betrieber berühren die rechte von künstlern nicht - alle rechte liegen bei den künstlern selber.
    alle einnahmen werden zugute des plattforms hr.de verwendet (selbstsponsoring).
    (damit sollte auch die steuer-frage nicht mehr relevant sein).
    aber ich könnte mich riesig freuen, wenn earl grey zeit und interesse hätte, das projekt zu unterstützen.
    leute, gibt es rechtliche probleme welche ich im moment nicht sehe?
    was für verträge sind notwendig, dass wir alle ruhig weiter über die abwicklung des projekts sprechen können?
    vg
    dia
     
    diagnostix, 15.02.06
    #74
  15. ansatheus

    ansatheus

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    1.605
    1605
    functionizer | Träumen
    antares | Temptation
    kasimiruslav | Clown
    oBEATz | About
     
    ansatheus, 15.02.06
    #75
  16. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    1 Dj-Andy.Gpoint -/ The Heavens Gate / chillout
    -------------
    2 EddiB | Hi Lovely | Akustik
    -------------
    3 Act Of Rage | The Beast Of The Coast | Metal
    -------------
    4 Kasimiruslav ft. Mimi-Lou + A$O Standarzz | Splash! | Pop (collaboration).
    -------------
    5 Hintermann/hr.de-allstars | a whole lot better | Rock (collaboration).
    --------------
    6 Hirse | Lux | Ballade.
    --------------
    7 Downtime | We Are | Death Metal
    --------------
    8 oBEATz | You Don´t Move Me Anymore | Rock'n'Roll
    -------------
    9 Antares | Warum ich | Sonstiges
    -------------
    10 Mabi&Qatcho | Something is different | Rock
    -------------
    11 Kellerkind | Auf&Ab |Rap/Funk
    marcoman&mathew| Back to life| Hard Rock (collaboration).
    -------------
    12 profhoell | F-Blues| blues.
    ------------
    13 oBeatz | The nakedness of souls | Pop (mein absolutes lieblingslied)
    -------------
    14 Antares | Wild Poppy | Sonstiges
    ------------
    15 Hirse | This life |Indie
    --------------
    16 A$O Rhymez | Das Bewerbungsgespräch | Hip Hop
    --------------
    17 Zille & Cucumbersandwich | Dance the Kakapo | Indie (eigentlich wäre eine zille cd fällig)
    -------------
    18 Marcel Schwennig| Erste Szene| sonstiges
    -------------
    19 Talvin Jones | Dots Of Time| (Pop)
    --------------
    20 Box75 | Lauschangriff |(Rock)
    --------------
    21 Mad Marcoman Mathew Steelyard | Sunshine| (Pop/Akustik?)
    --------------
    22 SALAX | Sehnsucht|??????
    -----
    23 Stu|Selig|??????
    -----
    24 Psycholator| Fine|???
    ---------
    25 Bonie 1975|Emerald Eyes|????
    -----------
    26 Mathew/Marcoman|Don`t wake me up|????
    -------------
    27 FeldFunker | De Profundis|??????
    -------------
    28 functionizer | Träumen|????
    --------------
    29 antares | Temptation|????
    ------------
    30 kasimiruslav | Clown|????
    ------------
    31 oBEATz | About|????
    32 vFischchopf (der mit dem GrooveAgent tanzt) ...
    ------------
    33 G-Taste (sein Schiffslied) ...
    ------------
    34 SOA (Ambient, pardon, Soundcollagen oder die Reportage "Ruge") ...
    ----------
    35 Rustbucket (die Klassik oder sein Rockstück) ...
    ------------
    36 Downtime (aus guten Gründen ...
    ----------
    37 der "FELIX" !!! (jaja !!!) ...
    ----------
    38 Diagnostix (SixFeetUnderTheAltar) ...
    ----------
    39 MyPan (zur Diskussion, hat gute Werke) ...
    -----------
    40 DER COS !!! (muss ja sein) ...
    --------------
    41 Kosh (jepp!) ...
    ------------------
    42 Talvin (unbedingt) ...
    -----------------
    43 Souljacker ...
    -----------------
    44 Gecko der 63er
    ------------------
     
    diagnostix, 15.02.06
    #76
  17. EddiB

    EddiB

    Registriert seit:
    01.06.04
    Punkte:
    1.983
    1983
    Hi,
    wollte nur sagen, daß ich mich sehr geehrt fühle weil mein "Hi Lovely" auch mit auf die CD soll. Danke! Werde mich latünich finanziell beteiligen, und mir die CD dann stolz wie Bolle ins Regal stellen.
    Weitere Vorschläge hinsichtlich der Interpreten hab ich nicht, da sind alle meine Lieblinge mit dabei :)
    Grüße
    Edgar
     
    EddiB, 16.02.06
    #77
  18. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    1 Dj-Andy.Gpoint -/ The Heavens Gate / chillout
    -------------
    2 EddiB | Hi Lovely | Akustik
    -------------
    3 Act Of Rage | The Beast Of The Coast | Metal
    -------------
    4 Kasimiruslav ft. Mimi-Lou + A$O Standarzz | Splash! | Pop (collaboration).
    -------------
    5 Hintermann/hr.de-allstars | a whole lot better | Rock (collaboration).
    --------------
    6 Hirse | Lux | Ballade.
    --------------
    7 Downtime | We Are | Death Metal
    --------------
    8 oBEATz | You Don´t Move Me Anymore | Rock'n'Roll
    -------------
    9 Antares | Warum ich | Sonstiges
    -------------
    10 Mabi&Qatcho | Something is different | Rock
    -------------
    11 Kellerkind | Auf&Ab |Rap/Funk
    marcoman&mathew| Back to life| Hard Rock (collaboration).
    -------------
    12 profhoell | F-Blues| blues.
    ------------
    13 oBeatz | The nakedness of souls | Pop (mein absolutes lieblingslied)
    -------------
    14 Antares | Wild Poppy | Sonstiges
    ------------
    15 Hirse | This life |Indie
    --------------
    16 A$O Rhymez | Das Bewerbungsgespräch | Hip Hop
    --------------
    17 Zille & Cucumbersandwich | Dance the Kakapo | Indie (eigentlich wäre eine zille cd fällig)
    -------------
    18 Marcel Schwennig| Erste Szene| sonstiges
    -------------
    19 Talvin Jones | Dots Of Time| (Pop)
    --------------
    20 Box75 | Lauschangriff |(Rock)
    --------------
    21 Mad Marcoman Mathew Steelyard | Sunshine| (Pop/Akustik?)
    --------------
    22 SALAX | Sehnsucht|??????
    -----
    23 Stu|Selig|??????
    -----
    24 Psycholator| Fine|???
    ---------
    25 Bonie 1975|Emerald Eyes|????
    -----------
    26 Mathew/Marcoman|Don`t wake me up|????
    -------------
    27 FeldFunker | De Profundis|??????
    -------------
    28 functionizer | Träumen|????
    --------------
    29 antares | Temptation|????
    ------------
    30 kasimiruslav | Clown|????
    ------------
    31 oBEATz | About|????
    32 vFischchopf (der mit dem GrooveAgent tanzt) ...
    ------------
    33 G-Taste (sein Schiffslied) ...
    ------------
    34 SOA (Ambient, pardon, Soundcollagen oder die Reportage "Ruge") ...
    ----------
    35 Rustbucket (die Klassik oder sein Rockstück) ...
    ------------
    36 Downtime (aus guten Gründen ...
    ----------
    37 der "FELIX" !!! (jaja !!!) ...
    ----------
    38 Diagnostix (SixFeetUnderTheAltar) ...
    ----------
    39 MyPan (zur Diskussion, hat gute Werke) ...
    -----------
    40 DER COS !!! (muss ja sein) ...
    --------------
    41 Kosh (jepp!) ...
    ------------------
    42 Talvin (unbedingt) ...
    -----------------
    43 Souljacker ...
    -----------------
    44 Gecko der 63er
    ------------------
    45 Randy |As Long As|pop
    -------------------
    46 Robster|35 Bury Street|jazz
    --------------------
    47 Can | mf_rls21_5 | jazz
     
    diagnostix, 16.02.06
    #78
  19. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Erklär das dem Finanzamt!! Einer (wohl Du) muss die Einzahlungen aller zur Pressung der CD ja annehmen und verwalten.
     
    frankye, 16.02.06
    #79
  20. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi frankye,
    danke für dein hinweis.
    egal was man über die bürokratie als künstler denkt - kein weg führt vorbei.
    habe schon erste kontakte mit gema aufgenommen, die waren sehr nett, eine gema-anmeldung wird fällig - aber weil alle künstler gema-frei sind, werden auch keine lizenz-gebühren erhoben. reine formalität.

    also zumindest von dem punkt ist die sache geklärt.
    -------------
    so werde ich auch mit dem finanzamt sprechen welcher status selbstgesponserte (und gesponserte) öffentliche kunst/kultur - projekte haben können und ob das projekt in ihren augen tatsächlich als gewinnfrei angesehen wird.
    also, wenn die dann trotzdem jemanden steinigen wollen - dann bin ich derjeniger! :)
    -------------
    die ersten presswerke habe ich kontaktiert, und mit manchen lässt sich sogar über das projekt reden - zumindest sind die sympathien der zuhörer als reaktion zu merken, und das ist auch was, oder? ;)
    -------------
    leute, hier mit vorschlägen! wir haben fast keine techno-, volks- oder schlagermusiker im auswahl!
    vg
    dragan
     
    diagnostix, 16.02.06
    #80
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.