Information ausblenden

iZotope: Plugin Boutique's 8th Birthday Sale

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von emulator, 14.02.20 um 09:44 Uhr.

  1. emulator

    emulator Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.06
    Punkte:
    1.939
    1939
    We celebrate our 8th Birthday in style with this incredible iZotope promotion. For a limited time only, buy Iris 2, Trash 2, Stutter Edit, BreakTweaker Expanded, Ozone 9 Elements, RX 7 Elements, Neutron Elements and Nectar Elements for only £8.88 / $8.88!!

    https://www.pluginboutique.com/deals/show?sale_id=6274

    und zusätzlich
    your FREE copy of AAS Player + 2 Sound Packs
     
    stereolli, Glutamatjunkie, auron und 6 andere bedanken sich.
  2. VogelT

    VogelT

    Registriert seit:
    25.11.15
    Punkte:
    507
    507
    Vielen Dank für den Tipp! Nach dem letzten Vocal-Job war ich schon auf ein Angebot für RX7 Elements gespannt - hauptsächlich wegen des De-Clickers. Nun ist's noch 'n bißchen mehr geworden:

    upload_2020-2-14_10-45-41.png

    Das sind wirklich unschlagbare Preise, zumal die Thomänner dieser Welt aktuell nur die Apothekenpreise anbieten, z.B.:

    upload_2020-2-14_10-48-55.png

    Äh, hatte ich mich schon bedankt? :)
     
  3. emulator

    emulator Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.06
    Punkte:
    1.939
    1939
    @VogelT: Da kann man nicht meckern :)
     
  4. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.676
    9676
    StutterEdit würd ich wohl mal testen.

    Aber eine Frage: wozu Neutron, wenn man Ozone hat ?Oder verstehe ich da was falsch ? Neutron wird auf die Masterspur gesetzt, um Kompressor,exciter, Eq usw auf den Mix zu bringen ?
    edith, ok, hat sich erledigt :)
     
  5. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    34.057
    34057
    Krass ey. der breaktweaker expanded hat doch glaube ich mal 250$ gekostet, und jetzt krichse den für unter 10 $ nachgeschmissen. Sind schon abartig die Preise.
     
  6. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.676
    9676
    is das Ding gut bzw "einfach" fpr jemanden, der sonst nix mit Elektro macht und evtl nur mal "reinschnuppern" möchte? Ist doch nur für Drums, wenn ich es richtig sehe ?
     
  7. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    34.057
    34057
    Joop ist ein geiles Teil finde ich. einige presets sind ziemliche CPU Fresser, aber insgesamt sind da sehr amtliche drum Sounds dabei. Ich habe mir noch die black Octopus Extensions geholt.
     
    Glutamatjunkie und stereolli bedanken sich.
  8. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.801
    2801
    Damn, jetzt hab ich mir auch glatt mal den Breaktweaker geholt. Nur weil er billich is ^^
     
  9. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.676
    9676
    Danke, mitgenommen. Dachte nach Dezember 19 ist erstmal Schluss mit kaufenkaufenkaufenkaufenkaufen.
    Aber bei den Preisen hat es ja fast nichts mit kaufen zu tun :D
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  10. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    17.528
    17528
    Von Break Tweaker halte ich persönlich nicht viel, ich mache sowas lieber im Sequenzer und dann bspw. per Battery - aber wenn man nix dgl. hat, kann man das für die Kohle mitnehmen.

    Stutter Edit finde ich nach wie vor super, leider pflegen die das nicht mehr, macht aber auch so mächtig Spaß, würde ich für den Kurs ganz unbedingt mitnehmen.

    Auch Iris 2 kann lustig sein, Bedienung ist mMn etwas fummelig und es kann (je nach gewähltem Pitch-Algoritmus) auch echt CPU seitig gut zur Sache gehen, aber auch hier gilt: für das Geld kann man's durchaus machen, hat schöne Presets für so Ambient-Kram.

    Trash 2 ist auch total fummelig, wie ich finde, aber wenn man etwas damit nicht kaputt bekommt, dann isses vermutlich unkaputtbar. Kann echt böse Zerre.

    Ich selber frage mich, wie gut denn RX 7 Elements und Ozone 9 Elements sind. Von letzterem habe ich die 8er Version, benutze ich aber so gut wie nie, fand's aber für mich als Mastering-Trottel in den wenigen Fällen irgendwie ganz ok. Lohnt das Update?
    Und RX 7 - hm, so Spectral Editing fände ich tatsächlich mal geil. Kann das Teil in der Elements Variante was?
     
    stereolli bedankt sich.
  11. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.676
    9676
    Die Serial für den ist bei diesem dabei, wie ich grad in meinem Account gesehen hab
     
  12. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.336
    5336
    Nein, Elements RX7 ist so ziemlich für den Arsch. Der Spectral Analyser geht da gar nicht, sondern gibt nur 3 Plugins, Decrackler, Denoiser, und noch einen, die dann pauschal als Plugin funktionieren, und alles drüber gebügelt wird. Präzise Eingriffe sind da nicht nötig. Statt ein interessantes RX Standard Upgrade von der Elements mal wieder nur so unnützes Zeugs. Naja, hab mich vor 4 Tagen ohnehin mit SpectraLayer Pro 6 eingedeckt. Gibt übrigens von Steinberg Spectral Layer Elements für 79€. Die kann sicher mehr als die RX Elements 7.
     
    rkdk bedankt sich.
  13. Mit Senf

    Mit Senf

    Registriert seit:
    09.04.19
    Punkte:
    181
    181
    Habe mir mal RX 7 Elements gekauft in der Hoffnung ggf. mal günstig Upgrade zu machen.
     

    Anhänge:

    Loop_Breaker und stereolli bedanken sich.
  14. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.676
    9676
    edith, erledigt.Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.20 um 13:00 Uhr
  15. VogelT

    VogelT

    Registriert seit:
    25.11.15
    Punkte:
    507
    507
    @Sascha Franck : Ich werde von RX7 hauptsächlich De-Click benutzen - aktuell habe ich den RX6-De-Clicker, der auch schon sehr viel kann und in den Foren im Vergleich zu anderen Tools in dieser Richtung immer sehr gut abschneidet. Hatte mal 'n Job, wo ich selbst gesungen hatte und der Producer meinte bei einer Spur, dass er nun alle seine Clickwechmachtools ausprobiert hat und da immer noch was wäre - müsste ich wohl nochmal einsingen. Ich hatte grad kurz vorher für wenig Geld RX6 Elements gekauft, hab' den De-Clicker 'rüberlaufen lassen, ohne irgendeine Änderung in den Einstellungen und es war alles clean! Ab und zu kommt aber die RX6-Version auch an ihre Grenzen und die 7er soll verbessert sein.
     
    Loop_Breaker und Sascha Franck bedanken sich.
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    17.528
    17528
    Hm, auf der Seite steht:
    "Includes standalone audio editor with spectral editing"

    Das fände ich schon hübsch, auch als Standalone.
     
    Loop_Breaker bedankt sich.
  17. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.794
    1794
    boha eigentlich bräuchte ich hin und wieder mal den stuten editor.. egal nächstes mal oder?
     
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    17.528
    17528
    Nee, nimm mal brav jetzt mit - billiger hab' ich den noch nicht gesehen.
     
    Rec0rder bedankt sich.
  19. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    2.018
    2018
    Breaktweaker hatte ich noch nicht und für den Preis habe ich mal die RX 7 Elements noch zusätzlich mitgenommen.
    Im iZotope Product Portal steht jetzt bei mir ein "RX 7 Elements (Lite)"
    Bei Neutron Elements, das ich auch mal irgendwo fast geschenkt bekommen habe, steht kein "Lite" dahinter.
    Ist diese RX 7 E für 8,- Talerchen vielleicht nochmal zusätzlich beschnitten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.20 um 14:19 Uhr
    Loop_Breaker bedankt sich.
  20. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    50.410
    50410
    Geht eher schon in Richtung Klauen inkl. schlechtes Gewissen.