Information ausblenden

Interface, Mikro, Midi-Audio Frage...

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von FlashMuller, 23.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FlashMuller

    FlashMuller Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.03
    Punkte:
    164
    164
    Moin!
    Das Problem: Ich bin im Moment an einem MIDI-Audio Projekt beschäftigt, was auch prinzipiell klappt. Aber: Die Audio Kanäle werden über meine Soundkarte ausgegeben, die Midi-Daten über die Sounds an meiner Workstation. So kriegt man aber keinen vernünftigen Mixdown hin und mit der Workstation direkt in die Soundkarte halte ich für wenig elegant um realen Klang statt Midi in meinen Sequenzer zu bekommen.
    Lösung?!?: Ein Audio-Midi Interface. tataaaa. Tjo. Nur welches. Stereo In für die Workstation, Midi In-Out am besten auch noch drin, Mikrofonanschlüsse und USB-Anschluss sollte es haben. Ansonsten brauch ich noch gute Mikrofone um meinen Amp direkt abzunehmen... Welche sind da zu empfehlen? Preis sollte Günstig, nicht billig sein. Muss auch nciht das neueste vom neuen sein.
    Schonmal Danke für die Mühe...
     
  2. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    [p=141]Tascam US-122[/p] - Midi In/Out, 2 XLR Anschlüsse (mit schaltbarer Phantomspeisung), zwei Line Eingänge. 24 Bit bei 48 KHz und wird vom USB Anschluss versorgt. Kostet 159 Eu's bei Thomann und hat hier bei den Testberichten sehr gute Kritiken bekommen.
     
  3. FlashMuller

    FlashMuller Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.03
    Punkte:
    164
    164
    Bezüglich der Zukunftsfähigkeit des ganzen, wäre auch DIESES Produkt sehr interessant, oder nicht? Vor allem wenn man vom Bandrecording auch zum Live Recording übergeht. Allerdings stellt sich die Frage: Ich werde wohl eher Bass, Gitarre und Schlagzeug aufnehmen. Sind da Mikrofoneingänge nicht viel wichtiger oder kann ich Mikrofone auch einfach in den Line-Eingang kloppen. Welche Mikrofone sind fürs Gitarrenrecording denn zu empfehlen?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.