Information ausblenden

iMac for Logic

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von t3mpler, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. t3mpler

    t3mpler Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.06
    Punkte:
    12
    12
    Nochmal gepostet im richtigen Bereich *Sry*:

    Hi Leute ich wollte mich etwas informieren über die System-Performance die nötig ist um anstädnig mit Logic arbeiten zu können…

    Ich plane einen

    Apple:
    iMac (intel) 20“, 2.0Ghz, 1GB Ram


    zu kaufen und frage mich ob das reicht…

    Ich als Ghz geiler PC User bin mir nicht ganz darüber sicher wie schnell jetzt so ein Apple wirklich ist….

    Nehmen wir an ich will:

    Reason Rewire
    Mit Logic laufen lassen

    7 Rewire Kanäle
    3-4 Audio Spuren
    3-4 Instrumente im Logic
    + Inserts und Sends (abgesehen von Instrumenten)


    würde das noch auf dem iMac laufen oder doch schon stottern und laggen?
    Falls „Ja“ wie viel verträgt er?


    Ich will möglichst wenig Geld investieren deshalb Imac nicht pMac
     
    t3mpler, 19.03.06
    #1
  2. crisotop

    crisotop

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.490
    1490
    laut logic forum, wo ein user den 'standart' benchmark durchgeführt hat läuft dessen intel auf leicht höherem niveau als ein dual 2gig g5 - vollkommend ausreichen für dein vorhaben...

    lg, christoph
     
    crisotop, 22.03.06
    #2
  3. t3mpler

    t3mpler Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.06
    Punkte:
    12
    12
  4. herrNick

    herrNick

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    235
    235
    In der aktuellen Ausgabe von Sound & Recording ist genau zum Thema Logic auf
    iMac Intel ein Testbericht drin. Diese 5,50 € könnten sich für Dich lohnen :)
     
    herrNick, 28.03.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.