Information ausblenden

Ich brauch eine neue Tastatur

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von 26_DAEMONS, 09.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Heute hat sich mein Masterkeyboard verabschiedet... (endlich :giggle: )

    Jetzt brauch ich natürlich ein neues, am besten mit 88er Tastatur.
    Es sollte auch einige Controlling-Funktionen haben. Das Spielgefühl von wegen "spielt sich wie ein echter Flügel" ist mir nahezu egal. Bin kein Pianist. :D
    Wichtig hingegen ist natürlich, dass die Tastatur gut auflöst (Velocity) und auch Aftertouch kann.

    Preisrahmen bis 600€.

    Sollte mich halt schon ein paar Jährchen begleiten und nicht unbedingt der letzte Plastik-Ramsch sein.

    Was könnt ihr mir da empfehlen? Sind die CME's gut?

    LG, Mike
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Was hattest Du denn vorher?
     
  3. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Bis jetzt hatte ich ein Evolution MK 249c .
    War mir immer zu klein und nicht wirklich der "Burner".
    Einzig die zig Kontroller waren ganz praktisch.
    (Equipment)

    Konnte mich aber nie durchringen ein anderes zu kaufen. :D
     
  4. newbie34

    newbie34 Gesperrter User

    Registriert seit:
    29.01.08
    Punkte:
    235
    235
    Wie wäre es mit Stage Pianos? Auch als Midi-Controller! Beispiel:

    M-AUDIO PROKEYS 88

    Ansonsten wären die Yamahas noch gut. Ich würde die mir bei thomann.de vllt man ansehhen.
     
  5. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Also ich habe das CME UF-8 und bin mit der Tastatur eigentlich ganz zufrieden.

    Größte Kritikpunkte:
    - Keine Speicherplätze (Da hat nach mühseliger Fummelarbeit endlich die Controller auf so "exotische" Parameter wie "Bank-Change" programmiert, da isses nach dem Ausschalten wieder weg... Grrr....)

    - Es gibt zwar vier Velocity-Kurven, die begeistern aber nur bedingt. Gerade bei sensiblen Sachen wie Klavier ist es daher hilfreich, wenn die Software eigene Velocity-Kurven unterstützt.
     
  6. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Von Yamaha meinst du sicher die neue KX Serie, oder? Die mag ich nicht. :D

    Ich finde die Anordnung der Mod- und Pitch Räder ziemlich doof.

    An die ProKeys hab ich allerdings auch schon gedacht.

    Wäre schön, wenn der eine oder andere eines der Geräte hat und mir seine Erfahrungen mitteilen könnte.
     
  7. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    @Darth Fader
    Sorry, war mit meinem Post langsamer als du. :D
    Hast du das alte oder das neue Model in Silber? Ich habe beim silbernen mit WIDI auch was von 20 Speicherplätzen und 10 Velocity/Aftertouch Kurven gelesen.

    Danke schonmal für die Info.

    Edit: Wobei, das mit den Speicherplätzen wäre mir auch nich soo wichtig. Die meissten Programme die ich nutze merken sich eh die zugewiesene Controllernummer.
    Wie siehts denn mit der Verarbeitung bei CME aus?
     
  8. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Das alte: Schwarz mit roten Wangen.

    Da kann ich nicht klagen.

    Aber sei vorsichtig: Wenn Du noch nie auf einer gewichteten Klaviatur gespielt hast und/oder nie Klavierunterricht hattest, kann es für Dich eine erhebliche Umgewöhnung bedeuten.

    Ich habe in der aktuellen Beat eine Anzeige für die "Inspire"-Serie von icon (nie gehört) gesehen. Von den Features her hochinteressant: LINK zu ICON
     
  9. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Danke für den Link. Sieht in der Tat sehr interessant aus. Konnte aber leider keinen Vertrieb, außer Soundservice.de entdecken, wo man auch Informationen über Lieferbarkeit und Preis findet.

    Naja, und nachdem es ohnehin schnell gehen sollte, wäre es schon gut, wenn ich nicht extra irgendwo in Deutschland bestellen und dann wieder zwei Wochen warten muß.
    Hab ja momentan keine Möglichkeit, außer mit der Maus Noten einzugeben. :D
     
  10. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    So, werde mir morgen das UF80 holen. Danke nochmal @DarthFader für die Infos.

    LG, Michael
     
  11. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Gerne. Solange ich jetzt nicht Schuld bin, wenn's Dir nicht gefällt... ;)

    Schreib aber bitte mal, wie es Dir gefällt!
     
  12. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Wenns mir nicht gefällt, werden dich meine US-Star Anwälte vor Gericht zerren und auf mindestens 70 Fantastillionen verklagen. :D

    Nein, ich habs mir heute im Laden schon angeschaut und auch mit anderen Tastaturen, die in Frage gekommen wären verglichen. Hat mir am besten gefallen. Hatte aber kein Auto dabei. :D

    Werd ich machen. :)

    LG, Michael
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.