Information ausblenden

Humbucker in Strat einbauen, - wie?!

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Leo2, 20.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Leo2

    Leo2 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.05
    Punkte:
    193
    193
    Hallo,

    ich möchte an emienr Strat den Single-Coil-Pickup an der Bridge durch einen Humbucker ersetzen. Nun wüsste ich gern, wo ich den Humbucker genau anlöten muss.
    Der Humbucker hat 5 Kabel: rot, blau; weiß, schwarz und ein etwas dickeres schwarzes.

    best wishes

    leo2
     
    Leo2, 20.04.06
    #1
  2. sbv0001

    sbv0001 Gesperrter User

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    1.634
    1634
    Beim Hersteller nachfragen - oder auf dem Schaltplan gucken.
    Die Farben der Draehte sind nicht genormt und unterscheiden sich sogar bei Pickups des gleichen Herstellers.

    Micha
     
    sbv0001, 20.04.06
    #2
  3. apocalypse

    apocalypse

    Registriert seit:
    09.04.06
    Punkte:
    6
    6
    Ja auf die Farbe solltest du nicht schauen.

    Die Kabel sollten angeschrieben schein, oder du musst nachschauen woher sie kommen.
     
    apocalypse, 21.04.06
    #3
  4. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    wenns n standard-humbucker is, dann denk auch dran dass du evtl. was am holz/schlagbrett machen musst...aber das wusstest du sicher schon :)
    wegen schaltung: guck ma auf der herstellerseite, da steht sowas im normalfall

    mfg drai
     
    Draiden, 21.04.06
    #4
  5. Fritz

    Fritz

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    1.847
    1847
    Ich schätz mal, das ist ein HB im SC-Format. Das dicke Schwarze Kabel ist wahrscheinlich die Masse. Offenbarr kann man den HB verschiedenst verdrahten (Serie, Parallel oder splittbar). Sonst echt am besten zu Hersteller schauen, oder auf Rockinger.de, dort findest vielleicht was. Die ham da für manche Hersteller die Farbcodes & anleitungen.
     
    Fritz, 21.04.06
    #5
  6. sbv0001

    sbv0001 Gesperrter User

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    1.634
    1634
    @leo

    Fuer den Fall, dass Du keine Info zu den Kabelfarben bekommst:

    Das dicke Kabel ist die Abschirmung - und in Standardbeschaltung des HB auch Masse.
    Das Folgende gilt nur fuer die Standardbeschaltung - alles andere wie SingleCoil, parallel, parallel out-of-phase und so weiter wird schwieriger....

    Wenn Du sehen kannst, wo welches Kabel rauskommt:
    Die beiden Kabel vom Anfang der Spulen (der ist innen) werden zusammengeloetet und isoliert. eins der beiden ueberigen kommt zur Masse, das andere ist das heisse Ende.
    Wenn die Zusammenschaltung zweier Pickups dann sehr duenn und nasal klingt, musst Du beide Kabel vertauschen.

    Wenn Du NICHT sehen kannst, wo welches Kabel rauskommt (weil der PU vergossen ist oder so):
    Messgeraet nehmen und mit Ohmmeter auf Durchgang pruefen, bis Du zwei zusammengehoerende Draehte gefunden hast. Der Widerstand betraegt mehrere KiloOhm.
    Danach kannst Du nur noch probieren und die je zwei Paerhen so lange wie oben beschrieben zusammenschalten, bis das Ding wie ein Humbucker klingt.
    Man kann mit einem Magneten und einen analogen Messgeraet das noch weietr rausfinden - aber das zu erklaeren ist mir jetzt zu kompliziert. ;)

    Micha
     
    sbv0001, 22.04.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.