HipHop-artiges Instrumental


H
High45
Registriert
22.08.13
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Guten Abend Leute.

Ich habe seit langer Zeit mal wieder ein Instrumental gebaut und mich darin versucht es zu mixen und zu mastern. Ich würde mich sehr über konstruktive Kritik freuen und hoffe, dass ich somit zu einem besseren Ergebnis komme. Ich habe die Nummer jetzt so oft gehört, dass es mir langsam sehr schwer fällt Defizite zu erkennen.

Danke schonmal. High54

http://soundcloud.com/high45-1/rocketman
 
KMDR
KMDR
Registriert
13.04.10
Beiträge
1.212
Reaktionen
527
Ort
Berlin
Punkte
2.857
Also für mich klingt der Mix super, so wie er ist.
Absolut stimmige Intrumentenwahl. Passt alles.
Nix zu meckern von meiner Seite, aber hier gibt's ja auch noch andere Ohren :)
 
RefinedRough
RefinedRough
Holz Ohren
Registriert
26.07.09
Beiträge
10.308
Reaktionen
4.556
Punkte
49.589
Finde es auch gut, das einzige was du noch verbessern könntest, sind die Hihats, die sind zu fisselig / haben zu viel Höhen.
 
H
High45
Registriert
22.08.13
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Vielen Dank kimudra.

@RefinedRough: Ja, ich hoffe, dass es nur an den Hihats liegt, dass der Mix die Ohren schnell ermüden lässt. Würdest du nur etwas hochfrequentes aus den Hihats nehmen oder am kompletten Sound etwas Höhen rausnehmen? Ich habe beim Mastern die Höhen des Mixes um bestimmt 2-3 db angehoben. Hätte ich mir das klemmen sollen?
Gruß. High 45
 
Florian_W
Florian_W
Registriert
02.07.10
Beiträge
414
Reaktionen
146
Punkte
4.669
hi, ich find den mix so weit auch gut. das mit den hihats wäre mir so spontan gar nicht aufgefallen.. aber ja, sind ein bisschen pieksig.
 
H
High45
Registriert
22.08.13
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Ja, das habe ich inzwischen behoben. Hat sonst noch jemand ne Idee, wie man das Ding "professioneller" klingen lassen kann?
 
T
teccware
Registriert
08.11.07
Beiträge
53
Reaktionen
0
Punkte
65
Viele Sounds klingen recht künstlich leider. Die Drums halt nicht so straight quantisieren und ein bisschen mit der Velocity spielen, um mehr Dynamik reinzubringen. Allgemein etwas dreckiger klingen lassen alles. Gemischt ist es gut.
 
H
High45
Registriert
22.08.13
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Danke erstmal für die Anmerkung. Ja, an der Velocity der Drums zu drehen ist ne sehr gute Idee. Ich würde jetzt das Timing der Hihats verändern, jedoch die Bassdrum und die Snare "on point" lassen. Gegen die künstlich klingenden Instrumente kann ich leider nicht viel ausrichten denke ich. Oder hättest du da ne Idee?
 
 

Kürzlich beantwortet


Oft gelesene Themen

Oben