Hilfe bei Soundkartenkauf

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Eichbaum, 23.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Eichbaum

    Eichbaum Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    34
    34
    Hallo!

    Ich steige neu in die Homerecording-Szene ein und möchte mit Freunden eigene Songs usw. aufnehmen. Dafür benötige ich aber eine Soundkarte, mit der ich meinen Powermixer Behringer PMX 2000 verbinden kann. Als Aufnahmeprogramm benutze ich Cubase SX.
    Kann mir jemand eine Soundkarte empfehlen, die nicht allzu teuer ist? :|
    Und wie weit darf man den Output des Powermixers stellen? Die Soundkarte könnte ja irgendwann kaputt gehen, wenn ich diesen zu hoch einstelle, oder?

    Danke für eure Hilfe!

    Eichbaum
     
  2. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Egal, für welche Soundkarte Du Dich entscheidest: Die Soundkarte darf selbstverständlich NICHT mit den verstärkten Lautsprecher-Ausgängen des Powermixers verbunden werden!

    Der Mixer hat Klinkenausgänge namens "Main Out". Da gehört die Soundkarte ran. (Alternativ an "CD/Line-Output")
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.