Information ausblenden

Hiho Gutern Tag hab mal ne Frage wie bekomme ich aus diesen Beat die Antiphase raus?!?!Und woran kön

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von loki1982, 03.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
  2. Nime

    Nime

    Registriert seit:
    24.02.04
    Punkte:
    765
    765
    Was ist denn die Antiphase ?
     
  3. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Gibt es nicht bei einem Wave-Plugin (irgend ein Analyser) nen Antiphasen-Anzeiger?
    Ist länger her das ich damit mal arbeiten konnte, aber so dunkel der Gedanke ist immer noch da.

    Sowas wie Phasenauslöschung eben wohl...
    Aber der Kollege loki1982 könnte das ja mal genauer erklären.

    (btw. hatten wir nich genau diese Frage schonmal?)
     
  4. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    mach bitte einen kurzen und aussagefähigen titel. der nervt nur.
     
  5. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
    Bei WAVES der PAZ analyzer Zeigt an das Teile des Beats aus dem Sterofeld sind.
     
  6. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Da hab es gefunden:

    [​IMG]


    Edit:
    deam..zu spät


    Also..das sind Phasenauslöschungen. Irgendetwas in deinem Beat (2 Instrumente oder was auch immer) löschen sich gegenseitig aus weil sie gegenphasig laufen.

    Hast du z.B. ein Gitarre 2 mal aufgenommen und Pannst sie hart l/r könnte sich das auf der Summe so auslöschen das eine "Anti-Phase" entstehen.

    Also suchen und beheben!


    EEDIT:
    Warum schaust du eig. nicht ins Waveshandbuch ôÔ? Ich hoff mal das du da kein Wasser am laufen hast.
     
  7. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
  8. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
    Ah danke für die Tips!!!!!1
     
  9. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    Mit
    - Voxengo Soniformer

    kannst Du Stereobreite stufenlos und frequenzbezogen einstellen.
    Parameter "Width".

    Eine der Möglichkeiten dieses überaus reichhaltigen PlugIns...

    Mit
    - OtiumFX "BassLane"

    kannst Du das Spektrum von unten herkommend Mono stellen, bei stufenlos verschiebbarer Grenzfrequenz bis rauf zu 11 kHz wenn es denn sein muss.
     
  10. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
  11. loki1982

    loki1982 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.08
    Punkte:
    1.062
    1062
  12. STUDIOCREW

    STUDIOCREW

    Registriert seit:
    24.08.05
    Punkte:
    1.767
    1767
    moin

    @loki

    bei mir sind beide Beatz voll mono.
    Also da sind jetzt sicher keine Antiphasen mehr drin.

    Ziel erreicht! :D 8)

    Gruß
    Studiocrew


    Sorry Befehl zurück.

    Ich hatte ei :D nen Fehler in den Einstellungen.....schäm :schaem:


    Aber hier nochmal als Entschuldigung der Beat ohne Phasenprobleme...
    Beat
     
  13. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    Ahhh... Na siehste.
    Kein weiterer Kommentar.

    Studiocrews Ansatz (12) ist der gesündere und heilsamere.

    Das Ausgangsfile war ja schon "unedel".
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.