Information ausblenden

Hercules Dj Control Instinct

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Boxxxstar, 10.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Boxxxstar

    Boxxxstar Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.08
    Punkte:
    1.484
    1484
    Hallo

    Ich suche für mein Partykeller und für den Mobilen einsatz ein Dj Controller.

    Ich möchte da nicht soviel Geld reinstecken, es gibt ja Geräte die gehen in den 500 Bereich und habe deswegen den Dj Control Instinct von Hercules im Auge.

    Hat schon jemand erfahrung mit dem Gerät gemacht?

    gibt es für das Gerät auch passende Cases?
     
    Boxxxstar, 10.09.12
    #1
  2. gisogrisu

    gisogrisu

    Registriert seit:
    14.05.06
    Punkte:
    1.147
    1147
    Also meine bisherige Erfahrung mit den Hercules-Controllern beschränkt sich auf das Anschauen bei einem Kumpel und in nem Musikladen. Aber beides brachte das selbe Ergebnis, die Qualität ist genau so niedrig wie der Preis. Mein Kumpel hat das Gerät (weiß leider nicht mehr welcher Controller das war) nach einer Woche wieder zurück geschickt, vor allem, weil das Interface völlig für die Katz war. Aber auch die Fader und Potis waren einfach miserabel verarbeitet. Investiere lieber etwas mehr Geld in zB nen Numark Mixtrack. Ich habe das Teil und bin vollends zufrieden.

    Grüße
     
    gisogrisu, 10.09.12
    #2
    Boxxxstar bedankt sich.
  3. eurodancer

    eurodancer

    Registriert seit:
    20.04.11
    Punkte:
    785
    785
    Hi, ich hab hier nen unbenutzten originalversiegelten Traktor Kontrol S2 von Native Instruments rumstehen. Könnte ich Dir für 370 Euro anbieten (über 100 Euro unter dem aktuellen Thomann-Preis).

    http://www.thomann.de/de/native_instruments_traktor_kontrol_s2.htm

    Die bekannte Software Traktor Pro II is included.

    Aber ist Dir wahrscheinlich immer noch zu teuer... ;)

    Edit: Verkauft.
     
    eurodancer, 10.09.12
    #3
    Boxxxstar bedankt sich.
  4. aksul

    aksul

    Registriert seit:
    15.04.09
    Punkte:
    492
    492
    Lass lieber die Finger weg von dem Teil. Dem ,,Audiointerface'' von solchen Geräten darf man nicht trauen. Ich habe damals den Hercules djcontrol mp3 e2 gekauft. Der hat kein Interface. Das habe ich aber absichtlich gekauft,um zu schauen,was ich brauche und was ich will.

    Als Midicontroller ist das Ding echt gut,klar die Knöpfe sind nicht jedermanns Sache(halt Plastik),aber ich finde,mit ihm habe ich die richtige Wahl danach gefunden. Seitdem bin ich mit meinem Reloop digital jockey 2 Master Edition richtig zufrieden. ^^

    Hier mein Vorschlag,wenn du es billig haben willst: Audio ist das wichtigere. Ich würde einen billigen Midicontroller ersteigern (wie den Hercules DJ control mp3 e2 oder ähnliches). Und dann kaufst du dir ein vernünftiges Interface dazu. Sowas wie Traktor Audio 2 (wobei du dich da mal lieber informieren solltest,ob das gut ist. Zudem gibt es da einige Alternativen für den Preis). Aber nur so als Beispiel. Denn sobald du anfangen möchtest ein bisschen rumzuspielen oder wenn du dir einen Musikwunsch vorher anhören willst, ist ein Kopfhöreranschluss Gold wert.
     
    aksul, 18.09.12
    #4
  5. JGR

    JGR

    Registriert seit:
    06.07.12
    Punkte:
    230
    230
    Genauso sehe ich es auch! Spar lieber ein wenig und kaufe dir ein gescheites... du wirst dich ärgern
     
    JGR, 21.02.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.