Information ausblenden

Hammond Orgel - $28.00 (Reg Price: $198)

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Ethersis, 12.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.962
    14962
    Ethersis, 12.12.18
    #1
    Glutamatjunkie und HannesMac bedanken sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Hab' ich mir schon angehört heute - übel, kein bisschen Dreck, Distortion scheint zu fehlen und soll wohl über ein extra FX, was dabei ist, bewerkstelligt werden.

    Dieses Geschwafel von dem Troels geht mir ebenso auf den Wirsing. Der verkauft das Zeug so hart, dass man glaubt, alle Katzenbabys würden sterben, wenn man nicht sein Zeug kauft.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.12.18
    #2
    digi, Dodo_I, Schlumpfpeter und eine weitere Person bedanken sich.
  3. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.962
    14962
    Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Nicht auf die Hammond, das ist nicht mein Gebiet, aber auf´s geschwafel. ;)
     
    Ethersis, 12.12.18
    #3
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Geniesse es ... ;)
     
    Kosaken-Kaffee, 12.12.18
    #4
    Ethersis bedankt sich.
  5. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Furchtbar! Die kommen wirklich mit ner gesampelten Hammond um die Ecke, ich glaub's nicht. Die Sounds hören sich so an, als ob ein paar tonewheels fehlen würden.
     
    gyn, 13.12.18
    #5
  6. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    89.452
    89452
    Ne gesampelte Orgel. Mit 15 GB Samples dabei. Sind die bescheuert? :nono:

    Also 8dio überrascht mich immer wieder. :respekt:

    Sowas Dämliches. Und klingen tut's auch nicht.
     
    Can, 13.12.18
    #6
  7. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Komprimiert 15 GB .
    Unkomprimiert 35 GB! :bang:
     
    gyn, 13.12.18
    #7
    Can bedankt sich.
  8. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.762
    6762
    Ich hab's mir nicht angesehen, aber vielleicht machen die ja mit polyphoner Percussion Reklame?
     
    NurEinPing, 13.12.18
    #8
  9. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Es gibt Dinge die muss man sampeln, wie zb. eine Gitarre usw., aber eine Hammond, von der es bereits recht gute virtuelle Vertreter gibt, gehört eigentlich nicht dazu. Da wird doch eher jeder zur NI B4 II und ähnlichem greifen, sowie TRacks hat ne sehr schöne Leslie-Sim.
     
    EmulatorX, 13.12.18
    #9
  10. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    89.452
    89452
    :LOL:
     
    Can, 13.12.18
    #10
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  11. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Jungejunge - das klingt nach 'ner Mischung aus Klaus Wunderlich, Franz Lambert und Bontempi.
    Dreck ist, wie ja schon erwähnt, komplette Fehlanzeige.
    Ich hab' hier mal 'ne kurze MP3 (hab' die Orgel für Demonstrationszwecke extra ganz nach vorne gemischt). Wenn jemand mal in der Lage ist, sowas mit 'ner virtuellen Geschichte abzuliefern, dann wäre ich interessiert.

     

    Anhänge:

    Sascha Franck, 13.12.18
    #11
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Diesen Sound ist mir mit den üblichen Verdächtigen nicht gelungen nachzubilden.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.12.18
    #12
    whitealbum bedankt sich.
  13. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Die unglücklicherweise diskontinuierte B4 II war in punkto Dreck mMn schon recht gelungen, besonders was die Interaktion von Leslie und Schmutz anging - ok, auf der "reinen" Orgel/Leslie-Seite hat's gehapert, aber wie gesagt, der Schmutz ging ziemlich gut.
    Die Logic-Orgel ist mittlerweile auch ganz brauchbar, aber da stimmt's dann mit der Zerre wieder nicht so richtig, bzw. ist es ziemlich schwierig, dass so einzustellen, dass es passt. An sich will ich doch nur einen "crank" Parameter für's Leslie. Dann geht das fein in die Knie, kreischt böse rum und alle strahlen.
     
    Sascha Franck, 13.12.18
    #13
  14. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Kennst du die Zugriegelkonstellation? Würde das Ganze vereinfachen.
    Und welche Hammond, welches Baujahr? Welches Leslie wurde benutzt?
    Welche Farbe hatte das Leslie? (Nee, kleiner Scherz)! :)
     
    gyn, 13.12.18
    #14
  15. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Für mich hängt es weniger an den Zugriegeln sondern eher an dem unterschwelligen, versauten Grummeln des Leslies.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.12.18
    #15
  16. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Absolut! Hab meinen Post auch grad noch ergänzt! ;)
    Ich hänge meistens noch nen 808 zwischen Orgel und Leslie. Grummelt dann wirklich sehr schön! :)
     
    gyn, 13.12.18
    #16
  17. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Weiß ich leider nicht mehr, ist 'ne ganze Weile her (also 'n paar Jahre) und ich bin ja nur der Gitarrist, der zufällig auch die Files gewartet und gesichert hat. War vermutlich 'ne C3, das ist alles, was ich sagen kann. Und seine Zugriegel habe ich auch nicht geknipst.
    Mir geht's auch eher um die Art, wie die Zerre da entsteht und was da genau zerrt. Das habe ich eben so von Simulationen noch nicht gehört.
     
    Sascha Franck, 13.12.18
    #17
    gyn bedankt sich.
  18. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Könntest du nochmal das File OHNE Hammond einstellen? Ich lade mir dann beide mal runter setz mich heute Mittag mal dran. Mich würde auch mal interessieren, ob ich da mit der Blue3 und dem IKM-Leslie rankomme. Der Sound ist phänomenal!
     
    gyn, 13.12.18
    #18
    Dodo_I bedankt sich.
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Man braucht eine Emulation dieser Kiste, und dann klappt es auch mit dem Sound.

     
    Kosaken-Kaffee, 13.12.18
    #19
  20. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.658
    11658
    Du, lach jetzt nicht, der EHX-Leslie ist wirklich geil, ich hab mir das Ding schon vor einiger Zeit mal angeschaut. Ich würde sagen, nicht viel schlechter als der Vent. Schau dir mal dieses Video an:


    Aber der Präsi von EHX ist schon ein Freak, muss jedesmal grinsen, wenn ich das Video sehe! :D
     
    gyn, 13.12.18
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.