Information ausblenden

Großkondensator - PC

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von J-Soundation, 07.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.485
    4485
    Hallo,

    ein Jung - Rapper aus der Nachbarschaft bat mich um Hilfe.
    Er hat ein GK - Mikro erworben und möchte damit über seine Onboard -
    Soundkarte aufnehmen.
    Natürlich braucht er Phantom - Speisung.
    Was wäre die für ihn günstigste Lösung?
    Mikro - Mixer - auf Mini - Stereoklinke - Pc?

    Oder geht´s noch einfacher?
     
  2. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    mikro- mixer("soundcraft compact 4"kostet unter 100 euro und die eingebauten preamps sind brauchbar)
    onboard soundkarte(den treiber "asio4all" kostenlos runterladen und installieren. das ist notwendig.)
     
  3. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.485
    4485
    Thanks! Und die Mini - Klinke ist ausreichend?
     
  4. TopTension

    TopTension

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    153
    153
    Oder das folgende Teil, ist zwar dann nicht die Obboard-Karte, aber billiger als der Mixervorschlag und besser klingen als die Onboard-Karte könnte es auch noch:

    http://www.thomann.de/de/mxl_mic_mate.htm

    Hat das schon mal jemand ausprobiert ? Idee find ich gut...

    Gerhard
     
  5. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    zum aufnehmen braucht man mE asio4all nicht!
     
  6. ingo62

    ingo62

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    20
    20
  7. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422

    hey torn,

    wieso nicht?

    ...als ich anfing zu recorden lief mit meiner onboard karte garnix, bis ich asio4all installierte.
    ich weiss auch, das viele andere das so gemacht haben.
     
  8. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.485
    4485
    @ ingo62

    Das ist ja ein echter Low - Budget Tip. :)

    Würde ich auch gerne wissen...
     
  9. FettMC

    FettMC

    Registriert seit:
    27.06.06
    Punkte:
    346
    346
    hi
    wie wärs mit nem usb audiointerface? da hast du soundkarte+preamp in einem. hier bei den produktbewertungen sind nützliche erfahrungsberichte zu vielen interfaces. und das wichtigste: Probieren geht Über Studieren!!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.