Information ausblenden

gibt es das nur in meinen Träumen?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von holgi, 28.08.19.

  1. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    45.310
    45310
    Hi,

    ich träume von einem kleinen Bodentreter, oder ner Box gleich dem POD, welches mit beliebigen SoftwareAmps und Boxensimus geladen werden kann, und ich diese Kiste dann gleich einem handelsüblichen HardwarePOD nutzen kann, den ich dann auch zum Recorden einsetze usw.

    Ich möchte gerne die Emulationen IM Rechner umgehen, und mir einen Sound extern basteln, der aus SoftwareEmus besteht.

    Bin ich am spinnen ? :-D
    Edit: nein, Kemper ist nix für mich, viel zu viel was ich nicht nutze, am,liebsten eine kleine Kiste zum drauftrampeln :)
     
  2. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.565
    1565
    beim audient sono werden amp und cab sims direkt auf dem dsp des interfaces berechnet.
     
    holgi bedankt sich.
  3. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    45.310
    45310
    ah, ok, aber dann braucht es wohl immer auch den PC um Sound aus dieser Kiste zu kitzeln?
     
  4. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.565
    1565
    MW hast du drei verschiedene Profiles, die du auch ohne Rechner standalone spielen kannst, weil sie eben auf dem Interface berechnet werden. Ein Kumpel hat sich das Ding kürzlich geholt und ist genau deswegen ganz begeistert. Das Ding hat sogar ne echte Hochspannungsröhre eingebaut. Scheint mir für Gitarristen ein ziemlich cooles Paket zu sein. Dazu hast du dann noch die audient-typische Interface-Qualität, d.h. 1A Preamps, Converter, etc.
     
    holgi bedankt sich.
  5. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    45.310
    45310
    wow, weisst du zufällig ob ich diese drei Profiles auch selber erstellen kann? oder sind das OnboardGeschichten?
     
  6. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.565
    1565
    weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, frage aber gerne nach.

    hier mal zur einstimmung



     
    holgi bedankt sich.
  7. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.189
    12189
    holgi bedankt sich.
  8. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.293
    16293
    ich hab den hx stomp.
    da kann man zwar keine beliebigen software-amps reinladen,
    aber dafür seine eigenen impuls responses für die cab-sim.
    und an amps gibts ne ziemlich große auswahl für bass und gitarre.
    was will ich mehr?
    die mitgelieferten 300 effekte bei dem ding sind meiner meinung nach besser als die vom kemper.
    und das ding ist ein sehr kleiner fußtreter, der fast in die hosentasche passt.


     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.19
    holgi bedankt sich.
  9. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    8.457
    8457
    Was du suchst ist Blue Cat's Axiom in Hardwareform. Leider gibt´s das nur als Software. :(
    In das Ding kannst du alles was VST ist laden aber du brauchst halt einen Hostrechner.
    Ansonsten kommt der Kemper dem was du suchst immer noch am nächsten.
    Etwas ganz interessantes gibt es von Synergy Amps. Hierbei kaufst du erstmal ein Hostgerät, quasi eine Endstufe und bestückst das mit einem oder zwei Preampmodulen, die bekannten Amps nachgebaut sind.
    Vom Engl über Soldano, Friedman und Diezel findet man da alles mögliche.

    https://www.bluecataudio.com/Products/Product_Axiom/


    http://synergyamps.com/
     
    holgi bedankt sich.
  10. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    13.717
    13717
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.19
    holgi bedankt sich.
  11. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    8.457
    8457
    Oh, das sieht aber interessant aus. Wie das Dingen mit Kopierschutz umgeht steht da nicht. Vermutlich geht´s nicht. Hab das hier gefunden:
     
  12. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    13.717
    13717
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.19
  13. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    13.717
    13717
  14. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.293
    16293
    die v-machine von smproaudio wurde vor knapp 10 jahren mal gehypt, aber hat sich meines wissens nach nicht als praxistauglich erwiesen.
    die website wurde auch seit 2013 nicht mehr aktualisiert.

    der mod-duo wurde hier in berlin von einem brasilianer entwickelt.
    habe ihn mal angetestet und auch auf anhieb einen recht vernünftigen sound rausgekriegt.
    leider hab ich ihn in der damaligen version auch relativ schnell zum absturz gebracht