Gegen Gangster-RAP

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von d-rax, 05.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    Hi,

    ich möchte gerne etwas feedback für meinen neuen RAP-Song.

    Gangsta...... hier wird mit Gangster-RAP aufgeräumt.


    Hier klicken
     
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Null Problemo, hast Feedback bekommen.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  3. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    bräuchte z.b. einige Tips was den Mix angeht. Was kann ich besser machen damit es vom Klang etwas besser ist.
     
  4. lingofant

    lingofant

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    602
    602
    Von mir auch.

    Gruß Timo
     
  5. lingofant

    lingofant

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    602
    602
    Ich kenn dein Equipment ja nicht aber ich denke das du von grundauf neue Hardware brauchst. Also Recordingkarte, Preamp und ein Mic.

    Was hast du an Equipment daheim?
    Dann kann ich dir genauer helfen.

    Gruß timo
     
  6. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    Hab nen neuen PC. AMD 3500-64.

    Software: Samplitude.

    Karte: ESI Juli@

    Preamp: Behringer Mic-100

    Micro. 5 Jahre allter Billigheimer (35 €) -Dynamisch.
     
  7. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    Uihhh ihr gebt mir ja ganz schön schlechte Bewertunge. Ach kommt schon..wenn ich hier manchmal sehe wie Songs wo ich sage: "Na ja..." in den Himmel gelobt werden...
    aber ist halt Geschmacksache!!!

    Zu dem Text: Wie sollte man den gegen Gangster-RAP antreten? Mit weichspühllyrik? Das geht nach hinten los!

    Hätte noch gerne etwas konstuktives zum Thema Vocals. Ihr sagt das es alles total schlecht ist und ich kein Taktgefühl hätte? Ich aber bin der Meinung das ich sehr wohl im Takt liege. Was genau meint ihr denn?

    Ok. der Beat. Das ist mein erster selbstgebauter Beat. Ich weiss der Überknaller ist das nicht. Aber so grottig finde ich den auch wieder nicht.
     
  8. Utz

    Utz

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Hm... ich glaub du hast nen Vocoder als Hintergrundflächensound benutzt? find ich gut.

    aber ab da wo's text gibt.... hm... zurück ans Reißbrett.

    Auch wenn ichs jetzt nich gerne sag aber der Text ist scheiße denn damit sagst du zu deinem Hörer dass Sido und so keine echten Gangster sind und du der einzig wahre Ghettoking und Drogenbitchking XD geht also nach hinten los


    textmäßig solltest du lieber in ne satirische richtung gehen -> vllt fanta 4, fettes brot, massive töne, so die ganzen sachen wo man schon mal bei grinsen und lachen muss und bring wortspiele und rein und stilmittel (erinnern an deutschunterricht: aliterationen, zäsuren, parallelismus, chiasmus), damit dein hörer immer wieder das gefühl hat neue süße details zu entdecken..

    darauf haste dann auch die basis nen gangster lächerlich zu machen. ob du dann noch deinen beat nehmen kannst weiß ich nicht, möglicherweise harmoniert das gut, möglicherweise nicht.



    und rappen solltest du üben. das lag jetzt imo nich am mikro sondern weil du einfach tierisch laaaahm und monoton warst in dem lied. hast dir nen harmonischen ton zum beat rausgesucht und den auch nicht verlassen. bemüh dich um n bisschen melodik und dann hör dir mal deine betonungen und so an, üb ne weile.... und dann wird das schon werden.
     
  9. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534

    genau das macht ja dann einen guten text aus, und das ist meiner meinung nach auch das schwierige dadran..
    so einen text "fehler" wie du macht mein bandkollege auch oft:
    er sagt einfach das was er mit seinem text sagen will so wies jeder sagen würde
    er hat mal in sage und schreibe 3 stunden einen text geschrieben, und meinte er ist gut, obwohl er schlecht war und einfach kein witzt oder ähnliches hatte.

    das könnte man wohl auch ein bisschen auf dich beziehen (ich möchte dich damit wirklich nich beleidigen oder so..wirklich nicht).


    also ich würd mmich wirklich an den text setzten und den nochmal neumachen



    gruß
    martin
     
  10. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    @Utz,

    danke für die konstruktive Kritik. Werd mir das mal zu herzen nehmen und demächst etwas mehr Dynamik reinbringen.
    Ja habe eine Vocoder benutz.

    Zu den Text: Also damit sage ich aus das diese "Aggro Gangster" Kinder sind die mit Lego spielen und nur hohle Phrasen dreschen. Mit keinen Wort beziehe ich das "Gangstersein" auf mich selbst. Ganz im Gegenteil: Gegen ende heisst es im Text
    sogar...ich will auch gar kein Rapper sein". Also distanziere ich mich damit von dem
    "Gängstergehabe"

    Das mit der Satire wie z.b. Fanta4, Fettes Brot etc. es machen finde ich nicht so gut.
    Das ist mir zu weichspülerisch. Ich bin jemand der gerne sagt was er denkt ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen oder auf Konventionen acht zu geben. Deshalb finde ich den Text so wie er ist gut.
     
  11. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.695
    5695
    hi und d-raax
    nimms jetzt nicht so hart,
    aber wenn ich das höre, bin ich der gößte gangster rap fan.
    zweifels ohne stimmt hier gar nichts.

    und prinzipiel ist gangsterrap doch ein teil der kultur, der hype den die kids drummachen ist was anderes und nicht die schuld der rapper,......
     
  12. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    Ach jam was war denn mit der Quali? Die soll ja angeblich auch "serbisch" sein???
    Bei mir hört sich das Tafellos an!

    Und die kleine Verzehrung am Anfang ist beabsichtigt falls Ihr das meint.

    OK. Der Mix ist wie ich ja schon sagte nicht perfekt. Da muss ich mich noch mit
    auseinandersetzen.
     
  13. upper2002

    upper2002

    Registriert seit:
    01.01.03
    Punkte:
    407
    407
    Ich muss auch mal meinen Senf ablassen. Ich sage dazu ich höre ausschliesslich Hamburger Rap-Style. Ala Beginner Samy usw.

    Aber was Du da machst ist für mich erst mal gar kein Rap. Das ist primitivster Sprechgesang ala Oli P. Und selbst der konnte das noch besser. Das sind keine Reime, bezahlen reimt sich nun mal nicht auf bezahlen. Und so geht das den ganzen "Song" lang. Ihr bezeichnet die Gangster als Kinder. Aber das was ihr da macht ist nicht mal Grundschule, leider. Ich finde wenn man schon etwas gegen andere aussagen möchte, dann muss das Ding aber sowas von burnen.

    Der Beat, der leider keiner ist, geht mir sowas von auf den Sack. Da ist keine Abwechslung drin, gar nichts. Und dann diese komische Clap oder was das sein soll. Sorry, auch soundtechnisch absolut unterste Schublade.

    Das klingt jetzt vielliecht alles ein bisschen hart, aber liebe sage ich meine ehrliche Meinung als hier was schönzureden.

    Fazit: Ich weiss gar nicht was an dem Song schlechter ist, die Musik oder der Text.
     
  14. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    @jamincurl

    was denn z.b.?
    Wäre schön wenn du das genauer beschreiben könntest.
     
  15. lingofant

    lingofant

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    602
    602
    WOW hier fühlen sich ja manche richtig angegriffen. :p :D ;) :)
    Wenn das so weiter geht könnte das ja noch ein richtiges Battle werden. Das wird lustig.

    Gruß Timo
     
  16. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    he he he :D
     
  17. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    hi d-rax,
    also zum song wurde eigntlich schon alles erwähnt was ich auch schreiben würde......


    .....allerdings:
    wenn du kein rapper sein willst, warum rappst du dann? ausserdem distanziert man sich doch nicht vom gangstergehabe indem man sagt ich will kein rapper sein.
    es stimmt, dass am anfang des hip hops und raps, die meisten leute gangster waren, weil sie dazu gezwungen wurden durch ihre lebenssituation und mit rap ihre gefühle usw. ausgedrückt haben.
    soweit ich weiss ist der erste rap entstanden als son gangster chef da aus der alten bronx, sein besten freund verlor...naja egal
    auf jeden fall ist es bestimmt nicht so, dass wenn man rappt automatisch ein gangster ist, oder sein will.

    peace, Just_Chill
     
  18. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Erinnert mich irgendwie (..?) an GANGSTA RAP von Curse... :D :D :D


    EDIT: nur schlechter
     
  19. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    völliger quatsch :D
    ehrlich lustig was du hier von dir gibst.
    hip hop war früher nur party musik
    da war nix mit *mein freund ist tot und ich muss rappen*
    und gangsta rap ist erst seit NWA ein wirklich wahrer begriff für viele denk ich.
    aber die habens halt auch gelebt.
    in deutschland gangster rap kann ich leider nicht ernst nehmen.
    genauso wenig kann ich dich nicht ernst nehmen d-rax.
    du solltest mit gefühl rappen und das kann man am besten über dinge die einem wiederfahren.
    wenn du battlerap machen willst dann machs agressiv aber ohne schimpfwörter.
    stichwort: PUNCHLINES.


    peazen

    aliazz
     
  20. lingofant

    lingofant

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    602
    602
    Besser könnte man es nicht ausdrücken. :bigup:
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.