Information ausblenden

[Fun-Punk] Getränke-Unfall

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Thomas80, 25.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Hallo zusammen,

    hier mal ein weiteres Lied von mir, zumindest die erste Idee / der erste Rough Mix. Wie immer: den Text nicht zu ernst nehmen. Würde mich über jedes Feedback, über jede Idee und Kritik freuen.



    Viele Grüße
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.19
    Thomas80, 25.01.19
    #1
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Hm, der Gesang ist noch holprig bzw. unrund.
    Der Refrain sollte sich noch besser von der Strophe absetzen können.
     
    Kosaken-Kaffee, 25.01.19
    #2
    Thomas80 bedankt sich.
  3. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Danke für Dein Feedback. Der Gesang war tatsächlich ziemlich holprig. Ich habe es noch einmal neu eingesungen, müsste jetzt ein bisschen besser sein, oder? Den Refrain habe ich insgesamt ein bisschen lauter und breiter gemacht.

    Neue Version oben unter dem gleichen Link ...

    (Fade Out am Ende habe ich vergessen, merke ich gerade. Muss man sich vorläufig dazu denken :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.19
    Thomas80, 25.01.19
    #3
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Der Gesang ist nun besser geworden.
    Beim Refrain könntest du vielleicht noch eine zweite Gitarrenstimme einspielen und die entsprechend im Panorama verteilen.
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #4
    Thomas80 bedankt sich.
  5. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Vielen Dank für Dein Feedback. Den Gesang habe ich vorhin noch per Hand editiert, müsste jetzt sauber im Takt sitzen, ohne dass die Bearbeitung auffällt (hoffe ich jedenfalls).

    Neue Version im Start-Post unter dem gleichen Link ...

    Was den Refrain angeht, muss ich mir noch etwas überlegen. Geht der momentan noch nicht genügend nach vorne? Vielleicht lasse ich den Song mal ein paar Tage liegen, obwohl ich bezweifel, dass ich das schaffe :)
     
    Thomas80, 26.01.19
    #5
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Ich denke, das ist nicht der Punkt. Du hast ihn zwar im Mix etwas breiter bzw. lauter gemacht, aber die Struktur des Refrains blieb unverändert im Vergleich zur Strophe - und damit kann er sich nicht so gut absetzen.
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #6
    Thomas80 bedankt sich.
  7. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Irgendwie hast Du recht ... Vor allem von der 2. und 3. Strophe zum Refrain fehlt der Kontrast ... ich probiere mal ein paar Sachen aus ... Vielleicht vorm Refrain ein kurzer Break? Ich schaue mal ...

    Ideen sind natürlich immer willkommen :)
     
    Thomas80, 26.01.19
    #7
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Wie angesprochen, ich würde da einen neuen Gitarrenpart erfinden, vielleicht in Anlehnung an das Intro (was mich übrigens an die Dixie-Klo Nummer erinnert :))?
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #8
    Thomas80 bedankt sich.
  9. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Gut erkannt, das Melodie-Thema ist das Solo vom Dixie-Klo Song, nur leicht modifiziert. Ich hatte jedoch das Dixie-Klo ausser hier nie veröffentlicht (wäre mir dann doch zu krass), ich dachte aber, das Solo wäre zu schade zum wegschmeissen:)
     
    Thomas80, 26.01.19
    #9
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  10. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Ich habe mal im Refrain zwei weitere Gitarren-Spuren ganz subtil hinzu gefügt und jeweils zu 50% im Stereo-Panorama verteilt: Zum einen abgedämpfte Arpeggios der entsprechenden Terz-Akkorde mit Achtel-Noten, zum anderen den abgedämpften oktavierten Grundton mit Viertel-Noten. Klingt das jetzt zu "nervös"?



    EDIT: Ne, das passt nicht, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.19
    Thomas80, 26.01.19
    #10
  11. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Oder genau anders herum: Den jeweils zweiten Teil der 2. und 3. Strophe verändern, damit diese sich vom Refrain abgrenzen. Ich habe jetzt mal den Refrain so gelassen wie er war, aber am jeweils hinteren Teil der 2. und 3. Strophe ein Riff hingesetzt. Dieses war zwar schon ursprünglich vorhanden, aber so leise, dass man es nicht gehört hat. Dieses ist jetzt mehr im Vordergrund.



    Besser?
     
    Thomas80, 26.01.19
    #11
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794


    Finde ich nicht so verkehrt
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #12
    Thomas80 bedankt sich.
  13. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Im Vergleich zur ersten Version auf jeden.
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #13
    Thomas80 bedankt sich.
  14. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Was ich Refrain vielleicht mal ausprobieren würde, ist, bei "Unfall, Unfall" das Schlagzeug kurz unterbrechen und es etwas anderes spielen lassen, z.B. einen kleinen Fill mit Toms und Hats. Dann würde sich auch rhythmisch was tun, und der Kontrast wäre grösser.
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #14
    Thomas80 bedankt sich.
  15. ] Peter:H [

    ] Peter:H [

    Registriert seit:
    28.08.17
    Punkte:
    879
    879
    Nice...Lustig...aber wo ist der Punk?! Du singst übers Trinken...das muss mehr rotzen. Da müssen Rülpser rein und das muss schief klingen...wer singt im BIerzelt nach der 6 Maß schon noch richtig ;-)
     
    ] Peter:H [, 26.01.19
    #15
    Thomas80 bedankt sich.
  16. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Sehr guter Tipp, dass habe ich mal versucht. Drums im Refrain sind nun komplett anders.

    Das Riff im zweiten Teil jeweils der Strophen 2 und 3 habe ich zudem eine Oktave höher gespielt, kommt meiner Meinung nach besser so. Das Riff im Refrain habe ich wieder raus gehauen. Ein paar kleine Stellen habe ich auch nochmals neu eingesungen.

    Neue Version im Start-Post unter dem gleichen Link.

    Das alles klingt leider immer noch schief genug :) Rülpser hatte ich mal aufgenommen, vielleicht baue ich den noch ein :)
     
    Thomas80, 26.01.19
    #16
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  17. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Ja, kommt besser. Vielleicht schaffst du noch ein Crash nach dem Snare Fill?
     
    Kosaken-Kaffee, 26.01.19
    #17
    Thomas80 bedankt sich.
  18. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Da ist ein Crash nach den Snare Fills :) Müsste vielleicht ein bisschen lauter ...
     
    Thomas80, 26.01.19
    #18
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  19. Thomas80

    Thomas80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.14
    Punkte:
    747
    747
    Kann es sein, dass gleich am Anfang die Zeilen "Ich brauche Schnaps und Bier" und "doch das klappt leider nicht bei mir" ein bisschen schief klingen? Ich bin mir unsicher, ob ich das nochmal neu Einsingen sollte...
     
    Thomas80, 27.01.19
    #19
  20. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Das klingt okay, aber im 1. Refrain "Getränkeunfall", das klingt etwas schief.

    Ja, wäre vielleicht besser
     
    Kosaken-Kaffee, 27.01.19
    #20
    Thomas80 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.