Information ausblenden

Für Freunde des gepflegten Enhancements...

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von Kassette, 07.08.19.

  1. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
  2. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.200
    47200
    Ist eine gute Idee das in ein Plugin zu packen...
     
    Kuno bedankt sich.
  3. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Finde ich auch. Vor allem mit der Multiband-Möglichkeit. Klar, diverse Enhancer hat man ja meistens schon, aber so kompakt und komplett wie hier...das spart mir einige Plugins und Instanzen plus tweaken.
    Gut gelöst finde ich. Dazu noch CPU-schonend.
    Mutet etwas wie fabfilter Saturn an, finde das hier aber wesentlich leichter und schneller zu bedienen.
    Kurve anfassen und an die gewünschte Frequenz ziehen, Steilheit einstellen...fertig.
    Dass da verschiedene Charakteristiken (Tape, Tube, warm, Class B, Solid usw) nachgebildet sind, finde ich auch gut.
    Wobei man sich die Bezeichnungen hätte sparen können, einfach 1, 2, 3, 4.... hätte es auch getan :D
    Naja, irgendwie muss man das Kind ja nennen.
     
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.506
    31506
    Erinnert spontan an Waves Vitamin (gutes Tool, aber beknackter Name).
     
  5. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Irgendwer sprach auch von izotope irgendwas. Hab ich nicht, kenn ich nicht.
     
  6. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    32.813
    32813
    Je mehr Tools man sich auf den Rechner lädt desto besser wird der Mix.
    > 1 Plugin: Nooooob
    > 10 Plugins: Anfänger
    > 100 Plugins: Bedroom Prodjussa
    > 200 Plugins: Music Producer
    > 500 Plugins: Professional Audio Engineer
    > 1000 Plugins: Babo
     
    Kollege, rkdk, gyn und 4 andere bedanken sich.
  7. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.200
    47200
    Ach du liebes Lieschen...
     
  8. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.038
    1038
    Absolut richtig.
     
  9. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Nicht die Quantität macht's. Nützliche Tools wie dieses hier kann/sollte jeder haben. Damit kann man sich eine Menge Einzel-Tools sparen.
     
  10. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    2.243
    2243
    > 1000 Plugins: Developer
     
  11. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Jeder Thread hier mittlerweile ein Laberthread? Nervt.
     
  12. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Lesen. Bildet.
    Das ist kein EQ.
     
  13. whipar

    whipar Gesperrter User

    Registriert seit:
    01.08.19
    Punkte:
    390
    390
    Kann man ja mal ausprobieren, auch wenn ich in der Regel so gut wie nie einen Enhancer einsetzen muss.
     
    Kassette bedankt sich.
  14. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Ach, der Kollega hat's auch schon "verrissen".
    Dieses Mal sogar des Lobes voll. Na, wenn das nichts heisst. :D

     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  15. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Wie meinen?
     
  16. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    21.237
    21237
    Viele Plugs tummeln sich im Enhancementbereich, und alle klingen anders, zum Teil deutlich, oder anders ausgedrückt.
    Jedes Plugin für sein Anwendungsfeld.
    Ein Beispiel:
    Waves Vitamin setze ich gerne auf Bussen ein, Fabfilter Saturn nur auf Einzelsignalen.
    Saturn ist auch deutlich stärker als Distortion Sounddesign Tool einsetzbar, Vitamin nicht usw.

    @Kassette
    Bei welchen Signalen setzt Du gerne Spectre ein um was zu erzielen?
     
  17. Kassette

    Kassette Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    8.647
    8647
    Das passt auf sehr vielen Einzelsignalen wie auch auf Summen.
    Genau dort, wo man normalerweise die tausend und ein "analogen" Plugins einsetzt, die Sound machen. Letztlich machen die auch nichts anderes, nur halt eben auf bestimmte Frequenzbereiche beschränkt.
    Hier hast du halt nur alles unter einem Dach. Quasi der fabQ des Enhancements, wenn man so will.
    Bringt Schillern und Air in eine Akustikgitarre, Luftigkeit in Vocals, Fundament oder Knurr in einen Bass usw.
    Ich kann's aktuell nur so allgemein sagen, weil es eben auch ein generelles Tool ist. Sicher, sieht nicht analog aus, macht aber genau das - Färbung wie man will.
    Hier ist nur der User gefragt, wo will ich was haben. Möglich, dass es zu viel Freiheit ist :D
     
    muffy bedankt sich.
  18. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    21.237
    21237
    Ooooh...



    :D

    Zuviel Freiheit gibt es für Pro's nicht :D
    Hört sich gut an, was ich aus dem Video des jungen und begeisterungsfähigen Mannes ;) höre.

    So einfach wie das hier zu bedienen geht, sieht und hört sich gut an!
    Guter Tipp!
     
    Kollege, ModulationMatrix und Kassette bedanken sich.
  19. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    1.945
    1945
    Bist du dir da sicher? Meines Wissens addiert ein Enhancer neue Obertöne.

    PS: und dein Zynismus macht übrigens Laune. Aber bei mir leider schlechte.
     
    hermestc, Schlumpfpeter und Kassette bedanken sich.
  20. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    3.234
    3234
    Ein Exciter erzeugt neue Obertöne. Ein Enhancer hebt bereits bestehende Obertöne heraus.