Information ausblenden

FruityLoops und Channel Modes

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von almodo, 25.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. almodo

    almodo Themenersteller

    Registriert seit:
    17.08.02
    Punkte:
    116
    116
    Hi,

    Wie ist das bei Fruityloops?
    Kann es sein das Fruity NUR im Omni MOdus arbeitet?
    Also KEINE Kanaltrennung macht?

    Bsp:
    Ich habe Fruity Loops geladen und FM7
    FM7 kann ich so einstellen, das er nur auf bestimmten MIDI Channels
    Daten empfaengt. Z.b. auf Kanal 2

    Stell ich das Keyboard so ein das es auf Channel 2 sendet,
    klingt naemlich nicht nur der FM7 sondern auch Fruity.

    Frage: Kann man Fruity irgendwie beibringen nur auf bestimmten
    MIDI Channels zu lauschen? Oder kann Fruity nur OMNI Mode?

    Gruss,
    Almo
     
    almodo, 25.10.02
    #1
  2. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    scheint so. Es wird immer der Channel gespielt, der gerade markiert ist (grüne lampe leuchtet rechts vom spurnamen).

    du kannst einem midi kanal ein multichannel preview zuweisen. auf diesem midi kanal wird dann von c3 bis c4 jeder taste eine spur zugewiesen. dadurch kannt du aber leider nicht mehr verschiedene Tonhöhen pro spur spielen.

    gruß,
    mk
     
    birdseedmusic, 25.10.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.