Information ausblenden

Fragen zu Kontakt .nki-Files und Reason .sxt-Files

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von XTC, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. XTC

    XTC Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    583
    583
    Hallo,

    ich bin gerade dabei eine Soundbank im .sf2-Format für Kontakt und Reason umzuwandeln.

    Mir wird da nur ein Ordner mit allen Samples erstellt wo dann pro Multisample-Set jeweils eine .nki oder .sxt-Datei vorhanden ist.

    Frage 1: Sehe ich das richtig das man für Kontakt/Reason gar keine 1-Datei-Bank erstellen kann?

    Frage 2: Die Reihenfolge bestimmt also der Kontakt/Reason-Browser - die Samplenamen sollten also alphabetisch sortiert mit einem Prefix oder so?

    Frage 3: Die erstellten .wav-Samples müssen für Kontakt/Reason nicht zweimal vorhanden sein, da beide Formate auf die gleichen Samples zugreifen können oder?

    Frage 4: .nki-Files kann man nur mit einem entsprechenden Samplern (Kaufversionen von Kontakt/DirectWave) einladen oder? Im kostenlosen KORE Player finde ich jedenfalls keine Import/Load-Funktion...

    Danke,
    XTC
     
    XTC, 13.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.