Information ausblenden

Frage zu Midi , VSTI und Cubase

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von holgi, 02.02.21.

  1. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    Hi,

    habe in Cubase eine Midispur mit dem SuperiorDrummer, des weiteren parallel eine weitere Midispur mit Ugritone Kvlt Drums 2, ein Midifile welches ich eingeklickt habe befindet sich in 2-facher/identischer Ausführung je 1x in den beiden Midispuren.

    Ich mache das so, weil ich Bassdrum und Snare sowie die Toms aus dem Kvlt zum SD dazu mische, das fuktioniert natürlich.

    gibt es eine elegantere Lösung für dieses Routing? Und zwar aus EINER Midispur heraus? ich würde am liebsten im SD die BD,SN etc ausm Kvlt Drummer laden, aber selbst wenn das ginge was ich stark bezweifle, müsste ich ja je zwei BD und zwei SN usw zeitgleich im SD laufen haben... geht nich

    ich komm nicht weiter hier, ich meine das geht nur so wie aktuell, also zwei separate Midispuren die die beiden Drumsampler ansteuern, irre ich?

    wäre schön :-D
     
    holgi, 02.02.21
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    58.515
    58515
    Also du hast Instrumentenspuren, nicht wahr? Keine reine MIDI-Spuren?

    Es gibt Stand meines heutigen Wissens (aka Disclaimer) keine elegantere Lösung, weil du pro Instrumentenspur nur ein Ausgabegerät definieren kannst.
     
    Kosaken-Kaffee, 02.02.21
    #2
    holgi bedankt sich.
  3. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    danke erst mal

    ich hab keine Instrumentenspuren, ich nutze Midispuren, ich bin stur :-D

    schade, dachte mir das es wohl so ist wie du auch schreibst
     
    holgi, 02.02.21
    #3
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    17.850
    17850
    Auf die Idee kann ja nur ein Black Metaller kommen. :D:D:D
    Man kann in SD3 verschiedene Trommeln layern - also Stacken. Wie war das, du bist aber mit SD2 Unterwegs? Das geht mit dem aber vermutlich auch.
    Mit Oneshots geht das auch mit Drittherstellern (ich glaub sogar einfach per Drag & Drop), ob man da mehrere Dynamikstufen layern kann weiß ich grad nicht.
    Der @TonyPizza weiß das bestimmt, oder?
     
    Ethersis, 02.02.21
    #4
    holgi bedankt sich.
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    58.515
    58515
    Da wärest du doch über zwei Spuren viel flexibler, oder nicht? Angenommen, es ginge über nur eine MIDI-Spur, wie mischst du dann? Über die Anschlagsstärke?
     
    Kosaken-Kaffee, 02.02.21
    #5
    holgi bedankt sich.
  6. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    über die Kanäle im Cubasemixer, ich hab ja da alle Outs der VSTI vorliegen die ich mir aktiviere

    ich würde gerne mit einer Midinote zwei verschiedene VSTI anfeuern
     
    holgi, 02.02.21
    #6
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  7. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    das klingt so geil das Gerumpel vom Kvlt mit den Hifi-OHs des SD zu msichen :-D
     
    holgi, 02.02.21
    #7
    Ethersis bedankt sich.
  8. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    31.923
    31923
    Müsste dann über die Midi-Sends gehen.
    Bin mir aber nicht sicher ob das Vorteile bringt.
     
    Realist, 02.02.21
    #8
    holgi bedankt sich.
  9. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    man kann nicht zwei Snare ZB zugleich stacken in SD2
     
    holgi, 02.02.21
    #9
  10. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    Schlauch steh :-D
     
    holgi, 02.02.21
    #10
  11. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.158
    16158
    Im Superior Drummer Midi Out aktivieren.
    Kult Drums mit dem Midi Ausgang des SD verbinden und Snare und Kick auf Solo schalten oder die anderen muten.
     
    Glutamatjunkie, 02.02.21
    #11
    RawberrY, kerninger und holgi bedanken sich.
  12. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.158
    16158
    DOOOOOOOCH!
     
    Glutamatjunkie, 02.02.21
    #12
    holgi bedankt sich.
  13. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    31.923
    31923
    Realist, 02.02.21
    #13
    kerninger, jeffVienna, holgi und eine weitere Person bedanken sich.
  14. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    holgi, 02.02.21
    #14
  15. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    leider nein

    so weit funktioniert alles, jedoch kann ich die Notenwerte im Kvlt Drums nicht denen vom SD2 anpassen, egal was ich ändere, es werden nur die Instrumente im Kvlt abgespielt, die von Haus aus die selben Notenwerte besitzen wie identische Instrumente im SD

    erstelle ich jedoch eine separate Midispur mit Kvlt, kann ich ändern egal wo und die Notenwerte sind dann einheitlich, und es wird abgespielt wie gewünscht

    Beispiel: Tom 1 hat den Notenwert C#-2 im SD, im Kvlt C2, gleiche ich im Kvlt an auf C#-2 bleibt die Tom stumm wenn das Midifile diese Note spielt, aber nur im Kvlt, im SD ertönt sie, klicke ich auf "testen" im Kvlt ertönt mit ca 1 Sekunde Verspätung die Tom, jedoch im Dauerfeuer :-D

    wasn nu los?
     
    holgi, 02.02.21
    #15
  16. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    so, nun hat Cubase ganz den Dienst quittiert, musste übern Task Manager schliessen
     
    holgi, 02.02.21
    #16
  17. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.557
    36557
    Du kannst über MIDI sends 7 drumsampler von einer midi Spur ansteuern.

    Bei mir kommt dann ein komettes kit aus SD3, dann mehrere snares aus anderen drumsampler z. B

    Edit: sind nur 4 sends, also 5 vstis ansteuerbar
     
    TonyPizza, 02.02.21
    #17
    holgi bedankt sich.
  18. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.557
    36557
    In den samplern/vstis, von denen du nur eine Snare brauchst, einfach die restlichen slots leeren
     
    TonyPizza, 02.02.21
    #18
    holgi bedankt sich.
  19. oove

    oove Virtuose

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    4.672
    4672
    Entweder du erstellst eine Drummap oder bemühst den Transformer um die eingehenden Noten in die richtigen umzuwandeln.
    Ich habe das schon öfter über Midi Sends gemacht.
    Der Grund war bei mir, dass ich eine Schlagzeugnotation haben wollte, die trotzdem richtig klingt.
    Da hilft nur die Map, es gibt ja oft mehrere BD oder Crash's , die aber alle die gleiche Anzeigenote haben sollen.
     
    oove, 02.02.21
    #19
    holgi bedankt sich.
  20. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    es ist tricky, ich hab ne selbstgebastelte Drummap die ich auf den SD2 abgestimmt habe, bei den Kvlt Drums jedoch stimmt weniges mit den Notenwerten des SD überein, wenn ich die Map nun im SD ändere, so das die Werte denen des Kvlt entsprechen, kommt er selber nicht mehr klar damit, der Kvlt schickt nun mal ne Menge andere Werte und ich kann im Kvlt selber diese Werte zwar ändern dahingehend, das sie mit denen des SD übereinstimmen, numerisch, aber sie klingen nicht :)

    edit: meine Absicht, das ich die Toms beider VSTI's zugleich nutzen möchte, ist der Haken, ich könnte natürlich parallel Werte für die Toms des SD UND des Kvlt eingeben, und würde es damit hinbekommen, lieber wäre mir aber der "normale" Weg, also einmal einklicken und beiden Libs damit anfahren

    irgendwo hab ich ne Denkblockade, das muss doch funktionieren das ich die Notenwerte des Kvlt ändern kann, verdammte Axt
     
    holgi, 02.02.21
    #20