Flac und Wave - Wiedergabe

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von DaveMid, 17.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DaveMid

    DaveMid Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    17.09.11
    Punkte:
    582
    582
    Hi Leute,

    es herrscht ja beinahe ein ähnlicher, wenn auch kleinerer Glaubenskrieg zwischen den Meinungen, dass die Flac - und Wave Soundqualität sich bei der Wiedergabe unterscheidet, wie bei der Frage zwischen mp3 und Wave, die für meine Begriffe nur ein Gehöramputierter stellen kann.

    Derzeit bin ich bei der Zusammenstellung einer großen Musiksammlung auf Festplatte und habe den direkten Vergleich noch nicht getätigt.
    Hinter Flac steckt ja eigentlich ein Wave-File, wenn ich das richtig verstehe, welches nur von der Datengröße her komprimiert ist, bei dem aber die Sounddaten dabei gleich geblieben sind.

    Wenn ich jetzt z.B. mit dem VLC Player das Flac abspiele, und die Qualität zum Wave aber identisch sein soll, muss doch der VLC Player vor dem Abspielen die Datei "entpacken", damit die eigentlichen Sounddaten des Waves überhaupt greifbar werden, oder nicht?
    Wenn es aber einfach das Flac als Datei abspielt und das mit der gleichen Qualität wie ein Wave-File, muss man sich fragen, wozu es noch das reine Waveformat gibt(?), das ja nur Platz verschwendet.

    Es kann aber kaum vorstellbar sein, dass ein Lossless Flac Audio weniger Datenplatz benötigt als ein Wave, aber trotzdem die gleichen Daten hat, ohne eine Konvertierung bzw. ein Entpacken.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.