Information ausblenden

fl studio cubse rewire clipping!?

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von HEB-Musik, 21.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. HEB-Musik

    HEB-Musik Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.07
    Punkte:
    163
    163
    mir ist aufgefallen, dass wenn ich fl studio an mein cubase sx3 anbinde per rewire in cubase immer clipping angezeigt bekomme!?.

    ich habe jeden channel in FL sauber mit eq und comps drauf und kein clip,wenn ich dann aber in cubase im mixer nachgucke , gibt es z.b bei der snare öfter mal clippings, das irritiert mich irgendwie.
    kan das mal jemand testen oder erfahrungen posten?


    desweiteren wollt ich nich mal sicher gehen, dass ich den master aus FL nicht an den output sende richtig?
    da ich ja praktisch in cubase die summe habe und die aus fl nicht brauche, da alle instr. auf einzelnen kanälen liegen und die an den jeweiligen out gehen.

    grüsse mo
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Zum ersten Prob kann ich nicht wirklich was sagen. Es ist allerdings relativ egal, wenn ein Kanal innerhalb der DAW clippt.

    Wenn Du den Mix in CSX machst, brauchst Du natürlich nicht noch extra die Summe von FL in CSX zu führen.


    Aber warum verwendest Du Effekte in FL?
    Das sind ja dann zwei "Baustellen" an denen Du werkeln musst. Ich habe vor längerer Zeit (beim Umstieg von FL auf Cubase) FL lediglich als 16-fach Soundschleuder benutzt und den kompletten Mix in Cubase gemacht.
     
  3. HEB-Musik

    HEB-Musik Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.07
    Punkte:
    163
    163
    najo, ganz einfach , weil beats mache ich generell in FL, aber rap aufnahmen etc..
    in cubase, also den beat mit rewire rein, zwecks späteren customizen und dann vocals aufnehmen.

    also soll heisen , eigentlich is der mix auch schon rdy, exklusive vocals in fl.

    will nur audio und midi kombinieren.
    strange?
     
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Strange? Nö, wenn Dir es so liegt dann weiter so.
    Ich fand halt damals die Automation in FL etwas unkomfortabel.
    Benutzt Du dann für den Beat nur FL-Plugins oder greifst Du auf einen zentralen VST-Ordner zu?
    Nebenbei, hier gibt's jede Menge Leute die behaupten würden Du bräuchtest gar kein CSX, weil Audio in FL mindestens genauso gut, wenn nicht so gar besser, funktioniert. Ich bin allerdings nicht dieser Meinung und würde so wie Du vorgehen.
     
  5. HEB-Musik

    HEB-Musik Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.07
    Punkte:
    163
    163
    um ehrlich zu sein brauch ich bei hip hop beats kaum automation.
    villeicht auf 1 2 patterns mal....

    ich benutz für die beats eigentlich gar keine fl plugins , da die alle nicht so dolle sind , benutz ssl4000 und ab und an sonnox und waves.

    kann ich eigentlich nicht mehr als 16 kanäle rüber routen?
    wird manchmal eng :)
    oder muss ich die dann über nen bus zusammenfassen!?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.