Information ausblenden

Filmmusik (70s FB)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Amerikaner, 20.08.20.

  1. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Hallo, hier ein kurzer Filmmusik Schnippsel. Was meint ihr zum Thema und zum Mix? Lautstärke?
    Soll ich das noch weiterspinnen oder lieber neues Projekt?

     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.20
    Amerikaner, 20.08.20
    #1
    pitto, MartyK, Qatarsis und 6 andere bedanken sich.
  2. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    1.138
    1138
    schönes einfaches motiv. das kann man in ganz unterschiedliche stimmungen und instrumentierungen weiterentwickeln. von aggro über ländler bis parodie, als kirmesmusike, gezerrten rock oder barjazz aufgehübscht.
    würde ich auf jeden fall weiter dranbleiben, könnte ich mir als grundlage für eine serie vorstellen, so wie bei mord mit aussicht, in die richtung.
     
    zwar, 21.08.20
    #2
    Amerikaner bedankt sich.
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    50.061
    50061
    Sehr ansprechend. Musste sofort an Die 2 oder so denken. Das Dingen ist cool, würde aber m.E. als Intro / Theme vielleicht in dieser Ausbaustufe noch nicht tragen, da müsste sich etwas mehr entwickeln, k.A. Drums und Bass steigen ein, ne geile Twang Gitarre oder Lalo Schiffrin / Deodato mässig fette Streicher und Bläser einsetzen lassen.^^


    PS: Hör Dir mal aus Spass Turning Point von Lalo Schifrin an (Black Widow Album).
     
    muffy, 21.08.20
    #3
    Amerikaner bedankt sich.
  4. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Danke fürs Feedback. Ich mag das Thema auch, könnte man ausbauen mit b und c part. Im Moment wäre das eher vorstellbar für eine Zwischensequenz. Werde das mal ausbauen mit mehr Streichern und der Schluss ist mir auch noch zu gefällig. Turning Point hab ich mir eben angehört, kann man als Referenz benutzen, danke.
     
    Amerikaner, 22.08.20
    #4
    muffy bedankt sich.
  5. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Hallo, wollte eigentlich weitermachen, aber dann kam alles anders.. Habe aus Versehen was neues angefangen, aber
    weil das auch unter Filmmusik läuft, poste ich das hier. Ich will das mehr pauken und da kommen vielleicht noch mehr Schnippsel.
    Was meint ihr dazu? Schon erstmal fies, wenn man nicht alles hinter Drums und Kompressoren verstecken kann finde ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.20
    Amerikaner, 23.08.20
    #5
    Locis, ArgentosThemePark und muffy bedanken sich.
  6. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Gibt es noch meinungen vor allem zum 2. Track? Habe noch paar Übergänge etwas geschmeidiger gemacht.
     
    Amerikaner, 24.08.20
    #6
  7. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.944
    8944
    Das hast Du aber von der Stimmung her sauber hingekriegt. Du musst ein Kind der 70er sein und diese Serienthemen inhaliert haben. :)
    Der 3/4 Takt (langsamer Walzer?) vom zweiten Stück ist natürlich schon speziell und sehr getragen - aber wie gesagt, stimmungsmäßig voll erwischt. Vielleicht warte ich bis 16:00 Uhr, wenn das Fernsehprogramm im Ersten und im Zweiten beginnt, dann wirkt es noch besser. Ich probiere ja auch ab und zu, den Sound von annodazumal nachzubauen und scheitere meist kläglich. Aber hier ist das wirklich toll gelungen.
     
    Beyolie, 24.08.20
    #7
    Amerikaner und muffy bedanken sich.
  8. aground

    aground

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.756
    3756
    aground, 24.08.20
    #8
    Amerikaner bedankt sich.
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    50.061
    50061
    Super gelungen, nochmal besser als der erste Track. Hat der Schifrin Track da etwas Inspiration geschaffen?^^ Vielleicht noch eine Überlegung, vielleicht die Geigen ne Oktave höher, dass nicht alles im selben Register eumelt? K.A. obs gut kommt, war ne Idee.
     
    muffy, 24.08.20
    #9
    Amerikaner bedankt sich.
  10. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    21.952
    21952
    Ich finde beide Tracks wirklich schick - aber irgendwas ist da stimmungsseitig nicht ganz koscher (vermutlich an der Flötenfront...). Das wirkt an den meisten Stellen zwar recht authentisch und trägt auch zum oldschool Charakter bei, aber es ist mir hier und da dann doch einen Tick zu viel.
     
    Sascha Franck, 24.08.20
    #10
    Amerikaner bedankt sich.
  11. ArgentosThemePark

    ArgentosThemePark Musikmacher

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    151
    151
    Irgendwo stimmt da was am Tuning nicht, mir ist das auch gerade bei dem 2. Track aufgefallen.
    Aaaber ich find die beide sehr schön, auch weil es mal etwas erfrischend anderes ist. :)
    Besonders beim zweiten Stück musste ich an die alten "Plattfuß"- Filme mit Bud Spencer denken.
    Bau da mal auf jeden Fall weiter, ich bin echt gespannt. :right:
     
    ArgentosThemePark, 24.08.20
    #11
    Amerikaner bedankt sich.
  12. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Hi! Danke :) bin später geboren, aber ich kann mich scheinbar ganz gut in dieses 70er Ding reindenken. 3/4 Takt wollte ich mal ausprobieren, ich mache ja sonst immer 4/4. Ungerade Rythmen würden mich auch mal interessieren, aber da muss ich mich erst reinfuchsen.

    Jo, danke, der Schifrin Track hat schon was gebracht, nämlich dass man mit Streichern schon dicker auftragen kann. Und du hast recht, da tummelt sich einiges in der selben Lage, da könnte man schon was verschieben.

    Das Rhodes habe ich bisschen verstimmt und das war echt so bisschen als oldschool Trick gedacht, aber das ist nen Tacken zuviel, stimmt.

    Ja mit dem Tuning siehe oben und freut mich und ich werde sicher wieder was machen in die Richtung.
     
    Amerikaner, 25.08.20
    #12
  13. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.507
    12507
    Ich finde Projekt 36 sehr gelungen. Hat Charme.
     
    Locis, 25.08.20
    #13
    Amerikaner bedankt sich.
  14. DUBmatze

    DUBmatze

    Registriert seit:
    09.11.14
    Punkte:
    439
    439
    Hi,
    36 find ich super.

    Wie ist das da denn mit dem Tape Hiss? Der kommt und geht und ist sehr wahrscheinich nicht technisch bedingt oder?

    (da ich viel lofi höhre macht mich das ein wenig schwach - da kleben meine Ohren die ganze Zeit an dem Hiss - geht mir ähnlich wie in diesem Knetfigurenfilmen, nach 5min starre ich nur noch auf die Nase und erkenne immer den selben Daumenabdruck der wandert ... ;) )

    Magste was zu dem Hiss sagen? Eher Zufall oder mit voller Absicht ;) ? (ich find ihn Gut, wenn des oben nicht rauskam.... ) .
     
    DUBmatze, 25.08.20
    #14
    Amerikaner bedankt sich.
  15. Amerikaner

    Amerikaner Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    2.074
    2074
    Hi, bin auch lofi Fan, aber dieses gelegentliche Rauschen ist ein Percussion Sample und ist vermutlich ein Regenmacher. Also in dem Fall volle Absicht, vielleicht könnte das etwas leiser. Musste das Teil erstmal googlen, ich hatte das als Regenbaum in Erinnerung, aber heißt wohl Regenmacher. Vielleicht ist es aber auch was völlig anderes, kein Plan ;)
     
    Amerikaner, 26.08.20
    #15
  16. Qatarsis

    Qatarsis Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    1.518
    1518
    gefällt mir auch sehr gut, wirklich ein schönes motiv. da kommen einem direkt szenen in den kopf. finde das ganze ist sehr elegant :) schön schön !
     
    Qatarsis, 28.08.20
    #16
    Amerikaner bedankt sich.
  17. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.089
    5089
    Klasse!
     
    MartyK, 28.08.20
    #17
    Amerikaner bedankt sich.
  18. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    27.989
    27989
    Wenn ich n Tarantino wäre, würdest du meine Filmmusik machen.
     
    Schlumpfpeter, 28.08.20
    #18
    Amerikaner bedankt sich.
  19. hanselmann

    hanselmann Individualist

    Registriert seit:
    27.11.18
    Punkte:
    168
    168
    Hi,
    habe nur gerade kurz reingehört, kann zu den Details nix sagen, aber stimmungsmäßig / emotional: schön!
    Cooles Ding!
     
    hanselmann, 29.08.20
    #19
    Amerikaner bedankt sich.
  20. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    1.075
    1075
    Mine unqualifizierte Meinung: (Alter Sack BJ, 56)
    Die Flöte (?) ist zu tief (Oktave),
    Ansonsten ist das ARD Vorabend Programm (Schwarzwaldklinik) der 80er Musik.
    Nice, mehr aber nicht...
     
    Ragu, 30.08.20
    #20
    Amerikaner bedankt sich.