FEEDBACK

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von tasmytan, 12.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tasmytan

    tasmytan Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    5
    5
    brauche mal feedback :|

    hab mal eine neue idee hoch geladen weis aber nicht wie ich den break machen soll irgendwie hat mich das greative zurzeit verlassen vieleicht habt ihr ja ne idee

    gruss tasmytan :D

    http://extremeshare.net/?p=d&d=86151c6ab5
     
  2. Penta

    Penta

    Registriert seit:
    01.07.04
    Punkte:
    707
    707
    heyho....

    klingt doch alles in allem nicht so übel. auf jeden fall am anfang den part, wo die drums alleine sind, unbedingt kürzen...(dachte erst du wolltest mich auf die schippe nehmen und hast nur nen 8bar drumloop hochgeladen). desweiteren ist ab der hälfte ungefähr diese viel zu laute snare unangenehm aufgefallen. also, entweder level runter, oder ganz raus (würde zu letzterem tendieren). finde, das ganz verträgt auch noch ne schöne unaufdringliche bassspur. wie du nun genau dein break machen sollst, kann ich dir jedoch nicht sagen, wäre glaube ich auch zuviel verlangt. tatsache ist, dass auf jeden fall ein fluss erkennbar ist und du auf dem richtigen weg bist. die synths sind auch ok.
    grüße

    penta
     
  3. tasmytan

    tasmytan Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    5
    5
    ok snare ist ein wenig zu laut,aber ich persöhnlich finde sie geil weil sie schön treibt(finde ich zumind.)
    noch ne bassspur aber keine im tiefen bereich oder?
     
  4. Penta

    Penta

    Registriert seit:
    01.07.04
    Punkte:
    707
    707
    wo denn sonst :D

    oder was verstehst du unter tief ? wo soll der bass denn sonst spielen?!

    penta
     
  5. Blind

    Blind

    Registriert seit:
    14.04.04
    Punkte:
    811
    811
    außer an der fehlenden Bassspur gibt es da eigentlich nichts auszusetzen. Die Snare vll. nen tick leiser machen.

    PS: Vll. in den Threadtitel in Zukunft schreiben worauf man sich einzustellen hat.

    Blind
     
  6. PNFA

    PNFA

    Registriert seit:
    22.04.03
    Punkte:
    138
    138
    Hi,

    ja, schöner geradlinig gebauter techno. Ich hab jetzt mit den nur Drums am Anfang kein problem, weil selbst Dj und komme aus dem club bereich. Allerdings verspricht das mehr, als der track in seinem arrangement bringt, weil um so anzufangen müsste es auch ein bischen länger gehen. Besonders weil am Schluss hörts ja einfach auf, wo es eigentlich erst richtig losgehen könnte. Aber ich nehme an, das ist auch mehr eine Ideenskizze, als ein komplett fertiger Mix.
    Die synths sind gut gewählt und es ist schön zu hören wie der monotone Bass variiert. Ich hätte mir in den ersten paar minuten noch irgendeinen unkomplizierten Lead sound drüber gewünscht, der alles etwas vorantreibt.
    Das break hast du gut hingekriegt finde ich, beim wiederaufbauen hast du allerdings die Möglichkeit verschossen Spannung zu erzeugen, weil es geht dann einfach weiter mit Beats von einem Moment auf den anderen. Da wäre die Stelle eine melodie zu entwickeln, die dann auch das tragende Element für den wie ich denke folgendenden Hauptteil sein könnte. Und grad an dem musst du unbedingt noch arbeiten, weil der hebt sich zuwenig vom langen intro ab. Irgendeine Hookline, die uns den Track im Gedächtnis bleiben lässt fehlt da. Und wenns ein clubtrack sein soll, am besten den Dj erfreuen und es genauso schön wieder abbauen lassen, wie dus aufgebaut hast.
    Ja, die Snare...an sich finde ich die Idee sehr gut ein percussives Element reinzubauen, das aufhorchen lässt. Klingt sehr oldschool, aber das will ja nichts schlechtes heißen. Allerdings so wirklich eingliedern will sich die in meinen Ohren tatsächlich nicht. Ich denke nicht dass du sie weglassen sollst, denn sie ist originell, aber etwas leiser könnte vielleicht wirklich helfen. Oder ein bischen am sound drehen...
    Klingen tuts trotzdem gut. Hat potential. :)

    Gruß

    Wolfram
     
  7. tasmytan

    tasmytan Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    5
    5
    wieso bassspur ist doch da?????????
    soll ich die basseline lauter machen? oder eine zusätzliche?



    PS: Vll. in den Threadtitel in Zukunft schreiben worauf man sich einzustellen hat.



    wie jezt? :eek:
     
  8. tasmytan

    tasmytan Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    5
    5
    wolfram,
    der track ist auch noch nicht fertig,das ist ja auch nur das intro zum haupt part.......bin jezt an der stelle zum break,aber leider fehlt mir zurzeit die idee,wie ich ihn gestalten soll,die melo hab ich schon geschrieben,aber wie schon gesagt habe ich momentan keine idee für den break und die snare werde ich noch leiser machen.....ausserdem ist es zurzeit modern das mit der snare,hört euch mal aktuelle lieder an wie zb. Fred Baker,Tiesto.Ron Van Den Beuken usw.
    um nochmal auf die basseline zu kommen die ist so dominat das eine zusätzliche das ganze nur über tönen läst auserdem brauch ich noch ein wenig luft für die melo sounds

    danke für eure meinung :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.