Information ausblenden

ESI MAYA44 eX

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von J-Soundation, 08.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    https://www.thomann.de/de/esi_maya44_ex.htm

    Hat hier jemand Erfahrungen mit obiger Soundkarte gemacht?
    Ich benutze immer noch die M Audio 24 / 96 und bin ganz zufrieden damit.
    Aber irgendwann gibt es kein W7 mehr - und dann...?
     
    J-Soundation, 08.03.19
    #1
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.725
    53725
    Ich hatte die tatsächlich mal! Zusammen mit einem Soundcraft Compact 4. Man muss allerdings sagen,dass das schon so 2000er Style ist, also der nächste Schritt wäre m.E. lieber ein USB Interface zu besorgen. Das wäre auch insoweit "zukunftssicher(er)".
     
    muffy, 08.03.19
    #2
    J-Soundation bedankt sich.
  3. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    Das Soundcraft Compact 4 benutze ich auch. Schönes Teil.
    Habe einige USB Interfaces gesehen, die ich in Ordnung finde. Midi In / Out ist mir wichtig.
    Was haltet ihr von den Teilen?

    Audio Interfaces.PNG
     
    J-Soundation, 08.03.19
    #3
  4. bartman4ever

    bartman4ever

    Registriert seit:
    06.10.11
    Punkte:
    1.118
    1118
    Ich hab eine Maya 22-USB nur als mobile Variante für Akustikmessungen. Die läuft weder unter Win 7 noch unter Win 10 stabil. Der Mic-Eingang ist auch nicht linear. Hab sie für die Messungen kalibriert. Für richtige Aufnahmen würde ich die nicht nutzen wollen.
     
    bartman4ever, 08.03.19
    #4
    J-Soundation bedankt sich.
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.725
    53725
    Ich denke, die Dinger sind allesamt "brauchbar". Kommt auf die konkrete Anwendung an oder welche Ausstattung (Eingänge, MIDI) etc. man braucht. Das Steinberg wird gerne empfohlen, ich selbst habe ganz gute Erfahrungen mit dem Focusrite gemacht. Ich hatte das 2i4 mal, dann das 18i20.
     
    muffy, 08.03.19
    #5
    J-Soundation bedankt sich.
  6. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    Was meint ihr denn, welche von den o.a. Teilen noch über W 10 hinausgehen?
     
    J-Soundation, 24.03.19
    #6
  7. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.333
    35333
    Was wäre denn eine PCI karte mit digital Ausgang heute? Abgesehen von rme.
     
    TonyPizza, 24.03.19
    #7
    J-Soundation bedankt sich.
  8. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    32.442
    32442
    Über Windows 14 kann ich noch nichts sagen (abgesehen davon, dass künftige Windows ja wohl weiterhin "10" heißen werden). Was die ESI MAYA44 eX angeht, steht auf der Herstellerseite Unterstützung von Microsoft Windows Vista / 7 / 8 / 8.1 / 10 (32- und 64-bit) und Mac OS X und bei den Treibern steht auch Win 10. Immerhin.
     
    sts, 24.03.19
    #8
    J-Soundation bedankt sich.
  9. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    Meine M Audio 24 / 96 ( mit der ich sehr zufrieden bin ) kommt nicht über W7 hinaus.
    PCI Karten sind ja in den letzten Jahren immer teurer geworden.
    Grundsätzlich finde ich PCI Karten besser als diese USB - Kisten.
    Dann könnte ich auch mein Soundcraft Compact 4 weiter benutzen.
    Hast Du einen Tip?
     
    J-Soundation, 24.03.19
    #9
  10. Fritz

    Fritz

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    1.816
    1816
    Compact 4 und USB-Inteface schließt sicht nicht aus, habe ich auch so in Betrieb.
    Übrigens mit MIDI I/O, allerdings benutze ich die MIDI Buchsen kaum, da die ich mein Keyboard meist per USB direkt an den Rechner anschließe.
     
    Fritz, 24.03.19
    #10
    J-Soundation bedankt sich.
  11. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.333
    35333
    Also ich hab hier ein tc bmc-2, jetzt brauche ich eine Karte die mir audio digital ausgibt und stabil läuft. Rme ruft da halt gleich richtig dollars auf, und die Features brauche ich nicht
     
    TonyPizza, 24.03.19
    #11
    J-Soundation bedankt sich.
  12. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    Nicht nur RME.
    Außer ESI sind alle anderen sehr teuer.
     
    J-Soundation, 24.03.19
    #12
    TonyPizza bedankt sich.
  13. Kommodo

    Kommodo

    Registriert seit:
    23.03.09
    Punkte:
    918
    918
    Also ich habe die Juli@ von ESI im 64bit Win10 Rechner. Läuft völlig problemlos. Aktueller Treiber ist vom 16.09.15, offiziell für Windows 10.
     
    Kommodo, 24.03.19
    #13
    J-Soundation und TonyPizza bedanken sich.
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    32.442
    32442
    sts, 24.03.19
    #14
  15. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.333
    35333
    Jup, die esi juli@ hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, da werde ich mir eine gebrauchte abgreifen
     
    TonyPizza, 24.03.19
    #15
  16. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.508
    4508
    Kann man denn unbedenklich ein Interface mit Windows 10 Angabe kaufen?
    Oder gibt es irgendwann ein W 11 und Probleme?
    Habe gelesen, dass Windows ja bei der 10er Ausgabe bleiben will, aber evtl. kommen ja
    die Interfaces trotzdem nicht hinterher.
    Schließlich möchten die Firmen ja ihre neuen Geräte auch verkaufen.
     
    J-Soundation, 25.03.19
    #16
  17. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Wenn du nach dem gehst, darfst du dir gar nichts kaufen, weil es immer wieder etwas Neues geben wird.
     
    Kosaken-Kaffee, 25.03.19
    #17
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.100
    24100
    Also ältere RMEs kann man doch gut mal bei eBay schießen, wenn du wirklich nur digital I/O brauchst.
     
    Sascha Franck, 25.03.19
    #18
  19. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.333
    35333
    hab ich ja... die eine läuft nicht mehr auf neuen OS, die andere macht Störgeräusche :(
     
    TonyPizza, 25.03.19
    #19
  20. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.333
    35333
    Wobei ich die, welche angeblich nicht auf Windows 10 läuft, einfach mal anstecken könnte. Ggf labern die Leute auch bullshit
     
    TonyPizza, 25.03.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.