Information ausblenden

Eleven Rack mit Pro Tools....

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von bankpunk, 11.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. bankpunk

    bankpunk Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.12
    Punkte:
    3
    Hallo zusammen! Bin neu hier und gerade leicht bis mittelstark genervt....

    Das Eleven Rack für Gitarre gab es jetzt im Bundle mit Pro Tools 10 für schlanke und faire 790,- €.
    Bin bisher Ableton Live Nutzer, würde aber auf Pro Tolls umsteigen, da es unerlässlich ist um das Eleven Rack (Amp Modeler) am Mac zu editieren.
    Jetzt habe ich versucht meinen Toontrack Superiour Drummer zu integrieren und verzweifele daran. Das Plug in EZ Player (also der reine Midiplayer) ist zu finden und den habe ich auf eine Inst.spur gelegt. Der Sup. Drummer (also der eigentliche Drum Sampler) ist als Insert nur in der Masterspur zu finden. Ausserdem sagt mir das Programm etwas von "Spurbreite wird vom Prog. nicht unterstützt", wenn ich einer anderen Inst.spur den EZ Player als Eingang zuweisen will, testweise mit Mini Grand. Ich könnte gerade verzweifeln, da ich nicht mal im Ansatz weiss, wie ich vorgehen soll.... Dabei will ich das Eleven Rack doch so gerne behalten....

    Danke vorab für Eure Ideen, Hilfe, Vorschläge...

    Gruss, André
     
  2. bankpunk

    bankpunk Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.12
    Punkte:
    3
    Okay, habe es jetzt erstmal geschafft. Musste statt MONO, STEREO für die Inst.spur wählen, oh mann....

    Aber nun das nächste Problem. Wenn ich den Drummer laufen lasse, ist alles andere stumm geschaltet. Heisst ich kann nicht zu dem gerade laufenden Drumbeat Gitarre spielen.... Routing falsch?
    Gruss, André
     
  3. Balunsy

    Balunsy

    Registriert seit:
    14.12.10
    Punkte:
    393
    393
    Hi und:welcome:,


    bin mir net ganz sicher, aber versuch's mal mit Input only Monitoring (unter "Track" in der Menüleiste)
     
  4. M4ik

    M4ik

    Registriert seit:
    28.03.12
    Punkte:
    2
    Hi,

    ich habe ein ganz anderes Problem.

    Ich habe auch Eleven Rack mit Pro Tools 10 und komme nicht mal dazu, eine Gitarre aufzunehmen.
    Sobald ich auf "Spur scharstellen" drücke, kommt die Meldung:

    "Die Spur konnte nicht scharfgestellt werden, weil ihr Eingang und Ausgang nicht zugewiesen sind."

    Den Klick von Pro Tools kann ich auf den Kopfhörern hören, die Verbindung steht also, was ist dann das Problem, bzw. wie kann ich Ein- und Ausgang richtig zuweisen?

    Vielen Dank schon mal,

    M4ik :)
     
  5. JulzCC

    JulzCC

    Registriert seit:
    29.05.09
    Punkte:
    190
    190
    Ist die Pro Tools 10 Version beim Elevenrack die Standard Pro Tools 10, die man auch so kaufen kann oder hat man da irgendwelche Abstriche zu machen? Ist ein Upgrade durch das Complete Production Kit möglich?
     
  6. Bumblebee

    Bumblebee

    Registriert seit:
    14.03.10
    Punkte:
    107.350
    107350
    Ich würde sagen du hast den falschen Eingang gewählt.... oder aderst gesagt...gar keinen.....
    Und wenn sie nicht Konfiguriert sind, gehst du in das I/O setup....
     
  7. M4ik

    M4ik

    Registriert seit:
    28.03.12
    Punkte:
    2
    Habs hinbekommen... ;-)

    Hey Bumblebee, das hatte ich mir eigentlich auch gedacht, war aber nicht der Fall.
    nach dem Update auf Pro Tools 10.0.1 ging es dann plötzlich. Habe aber eigentlich nichts verändert...

    Trotzdem danke für die schnelle Antwort... :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.